Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT

Philipp Frey, M.A.

Doktorand
Forschungsbereich Wissensgesellschaft und Wissenspolitik
Raum: 404
Tel.: +49 721 608-28978
philipp freyGwf7∂partner kit edu

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Postfach 3640
76021 Karlsruhe


Ausbildung

Studium der Neueren und Neuesten Geschichte und Philosophie an der Eberhard Karls Universität Tübingen und der UiT – Norwegens Arktischer Universität. Abschluss: Magister Artium 2015.

Beruflicher Werdegang

2015 - 2016 Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie der Universität Tübingen
seit 2016 Doktorand am ITAS

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Kritische Gesellschaftstheorie
  • Technikphilosophie
  • Vision Assessment

Aktuelle Projekte

Aktuelle Publikationen

Frey, P.
Automatisierung - (Alb-)Traum der emanzipatorischen Linken? Zu den gesellschaftspolitischen Implikationen avancierter Produktivkräfte. In: Buckermann, P.; Koppenburger, A.; Schaupp, S. (Hrsg.): Kybernetik, Kapitalismus, Revolutionen. Münster: UNRAST 2017, S. 109-123

Frey, P.; Schneider, C.
Concrete utopias of digitalisation compared. Vortrag auf der 16th Annual STS Conference Graz 2017 - Critical Issues in Science, Technology and Society Studies, Graz, Österreich, 08.-09.05.2017

Verzeichnis meiner Publikationen am ITAS