Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT
Julia Hahn

Julia Hahn, M.A.

wissenschaftliche Mitarbeiterin
Forschungsbereich Innovationsprozesse und Technikfolgen
Tel.: +49 30 40750493
julia hahnPhe0∂kit edu

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Schliemannstr. 46
10437 Berlin



Ausbildung

Studium der Angewandten Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg, Magister 2010. Auslandssemester an der University of Naruto, Japan, und der University of Chicago, USA.

Beruflicher Werdegang

2010-2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Urbane Kreativitätsimpulse bei 2-3 Straßen“ an der Leuphana Universität Lüneburg
seit 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei ITAS

Aktuelle Projekte und Zuständigkeiten

Abgeschlossene Projekte

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Interdisziplinäre und kulturelle Perspektiven der Nachhaltigkeit
  • Stadtentwicklung, Creative Cities, Kultur und Wirtschaft
  • Partizipative Verfahren in der TA
  • Responsible Research and Innovation

Ausgewählte Publikationen außerhalb von ITAS

Hahn, J.: Kagan, S.
Creative Cities and (Un)Sustainability: From Creative Class to Sustainable Creative Cities. In: Culture and Local Governance, 3(2011)1-2.

Hahn, J.
Creative Cities and (Un)Sustainability - Cultural Perspectives. In: Cultura21 eBook Series on Culture and Sustainability. 2011

Grigoleit, A.; Hahn, J.; Brocchi, D.
"»And in the end my street will not be the same«". The art project 2–3 Streets and its link to (un)sustainability, creative urban development and modernization. City, Culture and Society. Available online 10 June 2013 - in press
Volltext/pdf

Aktuelle Publikationen

Hahn, J.
Technologie und Gesellschaft: Die Bürgerdialoge Zukunftstechnologien - Reflexionen und Fragen. Vortrag im Seminar "Kommunikation Neuer Technologien: Schlüsselideen und Praxisbeispiele", TU München, 19.01.2017

Hahn, J.; Ladikas, M.
RRI in industry - Lessons learned for TA? Vortrag auf der 3rd TA Conference, Cork, Irland, 17.-19.05.2017

Ladikas, M.; Hahn, J.; Hennen, L.; Kulakov, P.; Scherz, C.
RRI in Germany: Reflections on the state of the art. TATuP - Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 26(2017)1-2, S. 85-86

Fautz, C.; Böschen, S.; Hahn, J.; Hennen, L.; Jahnel, J.
Erfolgsbedingungen der Öffentlichkeitseinbindung in unterschiedlichen Innovationssettings. Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis 25(2016)1, S. 73-77
Volltext/pdf Inhalt/htm

Hahn, J.
Between global responsibility and local specifics - reflections on responsible research and innovation. In: Bowman, D.M.; Dijkstra, A.; Fautz, C.; Guivant, J.S.; Konrad, K.; Van Lente, H.; Woll, S. (Hrsg.): Responsibility and Emerging Technologies: Experiences, Education and Beyond. Berlin: AKA 2016, S. 141-148
(Studies of New and Emerging Technologies, Vol. 7)

Hahn, J.; Scherz, C.
Think global! Zur Herausforderung von Global Challenges. Vortrag: 7. Internationale Konferenz des Netzwerkes Technikfolgenabschätzung (NTA7), Bonn, 16.-18.11.2016

Scherz, C.; Hahn, J.
New challenges of technology assessment. Vortrag auf dem Workshop "TA/RRI in Changing Times: Challenges of Interdisciplinarity and Internationality", KIT-ITAS, Karlsruhe, 14.11.2016

Scherz, C.; Hebakova, L.; Hennen, L.; Michalek, T.; Hahn, J.; Seitz, S.B.
Building community - Or why we need an ongoing conference platform for TA. In: Klüver, L.; Nielsen, R.O.; Jorgensen, M.L. (Hrsg.): Policy-oriented technology assessment across Europe - Expanding capacities. Basingstoke, England: Palgrave Macmillan 2016, S. 139-146, DOI: 10.1057/9781137561725.0022

Brändle, C.; Hahn, J.
Über "Frack Off" und "Frackademia". Erste Erkenntnisse aus einer Fokusgruppe und medialen Diskursen zu Shalegas. In: Bogner, A.; Decker, M.; Sotoudeh, M. (Hrsg.): Responsible Innovation - Neue Impulse für die Technikfolgenabschätzung? Baden-Baden: Nomos - edition sigma 2015, S. 197-203
(Gesellschaft - Technik - Umwelt, Neue Folge 18)

Böschen, S.; Dewald, U.; Hahn, J.
Responsible research and innovation: technocratic guiding principle or a mean for democratization of innovation? Vortrag auf der 1st International Conference on Anticipation, Trento, Italien, 05.-07.11.2015

Verzeichnis meiner Publikationen am ITAS