Willkommen an der international führenden Einrichtung für Technikfolgenabschätzung!

Am ITAS tragen wir dazu bei, die Potenziale des technischen Fortschritts gut zu nutzen und gleichzeitig seine Risiken zu minimieren. Unsere Adressaten sind mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Akteure, die den wissenschaftlich-technischen Fortschritt ausgestalten. Ihnen bieten wir Wissen zum Handeln an und zeigen Lösungsansätze für globale Herausforderungen auf. 
Zum ITAS-Profil

Grafik: Digitaler Themenabend „Saubere und bezahlbare Energie – für alle?“ | 20. Mai 2021
Themenabend „Saubere und bezahlbare Energie – für alle?“

Umweltfreundlich, gerecht und dazu noch sicher. Die Stromversorgung der Zukunft muss sich fundamental wandeln – in Deutschland und weltweit. Wie das gelingen und was jeder einzelne beitragen kann, diskutieren wir am 20. Mai 2021 bei „technik.kontrovers“.

mehr
Globale Initiative für kommunale Energiewende - Let communities lead
Globale Initiative für kommunale Energiewende

Mit lokalen Investitionen in saubere Energietechnologien können Kommunen Ernährungssicherheit, Gesundheit, Menschenrechte und mehr verbessern. Die Initiative „Let communities lead“ will marginalisierte Kommunen befähigen, ihre Energiezukünfte zu planen.

mehr
Logo TAB
Neue Projekte für 2021/2022

Der Bundestag hat das weitere Arbeitsprogramm des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag beschlossen.

mehr
Neues Handbuch für Technikfolgenabschätzung
Neues Handbuch für Technikfolgenabschätzung

Führende TA-Forschende haben eine umfassende Darstellung ihres Forschungsfelds vorgelegt. Ihr Handbuch beschreibt Geschichte, Theorie und Praxis sowie die institutionelle Verankerung der TA – und eröffnet Perspektiven für ihre Weiterentwicklung.

mehr

Themen

Veranstaltungen