Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT
Manuel Andresh

Manuel Andresh, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Forschungsbereich Energie - Ressourcen, Technologien, Systeme
Raum: 404
Tel.: +49 721 608-22209
manuel andreshHhm3∂kit edu

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Postfach 3640
76021 Karlsruhe


Ausbildung

2017 - 2019 Master of Science: Life Cycle & Sustainability an der Hochschule Pforzheim
Thesis: Anwendbarkeit der Materialflusskostenrechnung (MFCA) in Indien: Fallstudien im Bundesstaat Maharashtra
2016 Auslandssemester an der Moscow International Higher Business School MIRBIS in Moskau, Russland
2013 - 2017 Bachelor of Science: BW / Einkauf und Logistik an der Hochschule Pforzheim
Thesis: Prozesssimulation und -analyse der Luftfrachtabfertigung bei Cargogate Flughafen München GmbH

Beruflicher Werdegang

seit 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im ITAS
2018 - 2019 Projektmitarbeiter bei The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany: Supply Chain Management in Russland
2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Industrial Ecology (INEC) an der Hochschule Pforzheim: Durchführung von Fallstudien zur Anwendbarkeit der Materialflusskostenrechnung (MFCA) in Indien
2017 Sales Consultant bei Ingram Micro in Sofia, Bulgarien
2016 Bachelorand bei Cargogate Flughafen München GmbH
2015 - 2016 Praktikant bei Cargogate Flughafen München GmbH: Qualität / Prozesse in der Luftfrachtabfertigung

Aktuelle Positionen

  • Mitarbeit im Projekt KEROGREEN
  • Mitarbeit im Projekt reFuels

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Nachhaltigkeitsbewertung anhand von Materialflussmodellen entlang des gesamten Lebenszyklus (Ökobilanzen)
  • Kostenbewertung entlang des gesamten Lebenszyklus (Life Cycle Costing)

Im Netz

Wissenschaftsnetzwerke:
ResearchGate

Soziale Netzwerke:
LinkedIn