Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT
Logo ITAS

Postfach 3640
76021 Karlsruhe

Anfahrtsbeschreibung

Institutsleitung

Prof. Dr. Armin Grunwald

stellvertretende Institutsleitung:

Constanze Scherz

Sekretariat

Bettina Schmidt-Leis
Tel.: 0721 608-22501
Fax: 0721 608-24806
E-Mail: bueroZha2∂itas kit edu

Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis

Die Ausgabe 2/2016 der Zeitschrift TATuP ist erhältlich.

Cover 2/2016

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag

tab

ITAS-Newsletter

Der ITAS-Newsletter informiert über Projekte, neue Publikationen, Personalia und kommende Veranstaltungen des Instituts.

mehr

Webmaster
Hinweise und Kritik sind erwünscht. E-Mail

Willkommen beim ITAS

ITASDas Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) erforscht wissenschaftliche und technische Entwicklungen in Bezug auf systemische Zusammenhänge und Technikfolgen. Es erarbeitet und vermittelt Wissen und Bewertungen und entwirft Handlungs- und Gestaltungsoptionen. Ethische, ökologische, ökonomische, soziale, politisch-institutionelle und kulturelle Fragestellungen stehen im Mittelpunkt der Forschung. Wesentliche Ziele sind die Beratung der Forschungs- und Technikpolitik, die Bereitstellung von Orientierungswissen zur Gestaltung sozio-technischer Systeme sowie die Durchführung diskursiver Verfahren zu offenen oder kontroversen technologiepolitischen Fragen. Die Ergebnisse der Forschung und Beratung sind öffentlich.

NEWS

NTA Logo
TA-Community trifft sich im November in Bonn

Der Beitrag der TA zur Lösung der „Grand Challenges“ ist Thema der 7. Konferenz des Netzwerks Technikfolgenabschätzung (NTA). Bei der Veranstaltung wird das neue Konzept der Zeitschrift Technikfolgenabschätzung – Theorie und Praxis (TATuP) präsentiert.

mehr
Graphics based on NikNaks / Wikimedia Commons CC BY-SA 4.0
International Corner: Neues von TA-Institutionen in Europa

Was bewegt die europäische TA-Szene? Die zweite Ausgabe (Juli / August 2016) der „International Corner“ informiert über aktuelle Projekte, Publikationen und Neuigkeiten von TA-Institutionen aus ganz Europa.

mehr
Vitaly Gorokhov
Technikphilosoph Vitaly Gorokhov verstorben

Das ITAS trauert um seinen langjährigen Mitarbeiter, der als herausragender Forscher auf dem Gebiet der Technikfolgenabschätzung und als Architekt der wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland große Verdienste erworben hat.

mehr
 

NEUE PUBLIKATIONEN

Cover
TATuP-Ausgabe 2/2016 zu Postwachstum

Der Themenschwerpunkt des aktuellen Hefts widmet sich verschiedenen Perspektiven der Forschung auf das Konzept von Postwachstum in Technik, Wirtschaft und Gesellschaft.

mehr
Cover Nachhaltigkeit verstehen von ITAS-Leiter Armin Grunwald
Neuerscheinung: „Nachhaltigkeit verstehen“

In seinem Buch argumentiert Armin Grunwald, dass vielfältige Bedeutungen von Nachhaltigkeit kein Hindernis für die Umsetzung nachhaltiger Ideen sein müssen. Im Gegenteil: Vielfalt habe als zentraler Bestandteil von Nachhaltigkeit einen Wert in sich.

mehr
 

weitere Publikationen

 

VERANSTALTUNGSHINWEISE