Home | english | Sitemap | Impressum | KIT

News-Archiv

Hier finden Sie die bisher erschienenen News.

2014
Logo TABTAB sucht Gutachter [17.07.2014]

Es erschienen 5 neue Gutachten-Gesuche des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag.

mehr
Logo TABTAB-Arbeitsbericht zu "Climate Engineering" [14.07.2014]

Ob bzw. unter welchen Bedingungen Climate Engineering einen Beitrag zur Verhinderung eines Klimawandels liefern könnte oder gar sollte, steht im Mittelpunkt des neu erschienenen TAB-Berichts.

mehr
Logo PACITAPACITA-Konferenz: Call for Papers offen! [10.07.2014]

Für die PACITA-Konferenz „The Next Horizon of Technology Assessment“ können bis zum 1. August 2014 Papers eingereicht werden.

mehr
Logo TABGutachter zum Thema "Mensch-Maschine-Entgrenzungen" gesucht [08.07.2014]
Das TAB ist mit einer Untersuchung zum Thema „Mensch-Maschine-Entgrenzungen: Zwischen künstlicher Intelligenz und Human Enhancement“ beauftragt worden. mehr
Logo TABNeuerscheinung: TAB-Arbeitsbericht Nr. 158 [07.07.2014]
Der Arbeitsbericht trägt den Titel "Herausforderungen einer nachhaltigen Wasserwirtschaft" und steht ab sofort in seiner endgültigen Fassung zur Verfügung. mehr
Start des Energie Think Tanks INSIGHT_E [03.07.2014]

Das KIT hat zusammen mit 11 anderen europäischen Partnern das Projekt INSIGHT_E gestartet, welches durch KTH, Stockholm, koordiniert wird. INSIGHT_E soll der Europäischen Kommission als Think Tank in Energiesystemfragen dienen. Der interdisziplinär zusammengesetzte Think Tank umfasst Experten aus dem Energiesektor, herausragende Wissenschaftler, führende Experten aus dem Bereichen Handel, Wirtschaft, Umwelt und Recht.

mehr
Logo TABNeue Themen für das TAB [02.07.2014]

Der Deutsche Bundestag hat das neue Arbeitsprogramm des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) für 2014/2015 beschlossen.

mehr
Zweite Runde im Projekt TRANSFORuM (Transforming European Transport through an Active Actors Forum) abgeschlossen [30.06.2014]
Die zweite Runde aus vier thematischen Workshops im Rahmen des TRANSFORuM-Projektes ist abgeschlossen. Das ITAS organisierte von Mai bis Juni 2014 jeweils einen Workshop zu den Themen Mobilität in der Stadt, Güterfernverkehr, Hochgeschwindigkeits-Schienenverkehr sowie multimodales Verkehrsinformations-, Management- und Bezahlsystem. mehr
Logo UN Weltdekade Bildung für nachhaltige EntwicklungZwei ITAS-Projekte im Rahmen der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet [26.06.2014]
Für den Zeitraum 2014/2015 wurde den Projekten „Quartier Zukunft – Labor Stadt“ und der „Karlsruher Schule der Nachhaltigkeit“ der Status als Projekte der UN-Dekade verliehen. mehr
Start der "Karlsruher Schule der Nachhaltigkeit" [24.06.2014]
Seit Frühjahr 2014 werden am KIT mehrere Bildungsprogramme für Nachhaltige Entwicklung – von der Einführung für Studienanfänger bis zu Schulungen von Nachhaltigkeitsforschern – aus- und aufgebaut. mehr
Neuer Rahmenvertrag mit dem Europäischen Parlament zur Durchführung von TA-Studien [23.06.2014]
Nach einer öffentlichen Ausschreibung zur Durchführung von TA-Studien für das Technology Options Assessment Panel (STOA) des Europäischen Parlamentes für einen Zeitraum von drei Jahren, wurde kürzlich über die Vergabe von Rahmenverträgen entschieden. Danach wird die schon seit 2005 für STOA tätige und von ITAS geleitete European Technology Assessment Group (ETAG) auch weiterhin das Parlament in Fragen der TA beraten. mehr
C. Schneider und J. HahnGewinner im Hochschulwettbewerb 2014 "Mehr als Bits und Bytes" [12.06.2014]
Der Projektvorschlag „Welches Wissen wollen wir? Verantwortungsvolle Wege, gemeinsam digitales Wissen zu gestalten“ hat im Hochschulwettbewerb „Mehr als Bits und Bytes – Nachwuchswissenschaftler kommunizieren ihre Arbeit“ gewonnen. mehr
TAB-LogoTAB sucht Gutachter [11.06.2014]

Gutachter für das Thema „Handlungsoptionen für die Kommunikation und Organisation des Interessenausgleichs bei Infrastrukturprojekten vor Ort“ gesucht.

mehr
Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS veröffentlicht Policy Brief "Die Zukunft der Energiewende in Deutschland" [20.05.2014]

In dem zweiten Policy Brief der Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS werden aktuelle Fragen der Energiewendepolitik mit dem Ziel behandelt, Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern eine Orientierungshilfe bei der weiteren Ausgestaltung der Energiewende zu bieten.

mehr
CoverNeuerscheinung: Society of the Query Reader [19.05.2014]
Suchmaschinen sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken und ihre Algorithmen bestimmen maßgeblich, welchen Teil des Webs wir zu sehen bekommen. Zusammen mit der annähernd monopolistischen Marktsituation führt dies zu vielschichtigen Problemlagen. mehr
Logo TABTAB verstärkt die internationale Sichtbarkeit ausgewählter Studien [12.05.2014]
Mit Erscheinen eines weiteren TAB-Gesamtberichts in englischer Sprache werden alle Titel der englischen TAB-Buchreihe nun auch weltweit als Book-on-Demand angeboten. mehr
openTAopenTA legt umfassende Bibliografie zur sozialwissenschaftlichen TA-Literatur vor [08.05.2014]

In Kooperation mit der GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften hat das Projekt openTA eine Bibliografie zur „Technikfolgenabschätzung als Gegenstand sozialwissenschaftlicher Literatur“ erstellt.

mehr
Logo TABTAB-Ergebnisse kurz und bündig: TAB-Fokus [05.05.2014]

Die ersten beiden Ausgaben des TAB-Fokus behandeln die zuletzt veröffentlichten Arbeitsberichte zur Fernerkundung und den modernen Postdiensten.

mehr
Zeitschrift TATuPHeft 1/2014 der ITAS-Zeitschrift "Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis" (TATuP) ist erschienen [30.04.2014]

Der Schwerpunkt trägt den Titel „Verkehrszukünfte – Visionen jenseits aktueller öffentlicher Aufmerksamkeit“.

mehr
Neues Projekt gestartet: Energieradar Baden-Württemberg [11.04.2014]

Mit dem historischen Ausstiegsbeschluss aus der Kernenergie im Nachgang des Unfalls in Fukushima und der Umstellung auf regenerative Energiequellen steht Deutschland vor der Herkules-Aufgabe, eine Reduktion der fossilen Energieversorgung herbeizuführen. In diesem Zusammenhang führt ITAS zusammen mit Kooperationspartnern ein Forschungsprojekt mit Fokus auf Baden-Württemberg durch.

mehr
Projekt über Cloud Computing: Lücken in der Vertraulichkeit erfordern besseren Schutz [11.04.2014]

Ein im Auftrag des europäischen Parlaments durchgeführtes Projekt über „Cloud Computing and Social Network Sites“ untersuchte die Marktsituation, identifizierte die wichtigsten Auswirkungen und Risiken und lieferte politische Handlungsoptionen.

mehr
Erfolgreicher Workshop "Experimentelle Gesellschaft" [28.03.2014]

Der Workshop „Experimentelle Gesellschaft – das Experiment als wissensgesellschaftliches Dispositiv?“ wurde vom 20.02.2014 bis 21.02.2014 mit großem Erfolg vom ITAS durchgeführt.

mehr
Diskussion im Europäischen Parlament über IT-Sicherheit und Effizienz von eGovernment [24.03.2014]

Ein im Auftrag des europäischen Parlaments durchgeführtes Projekt über die Sicherheit von eGovernment untersuchte, ob Daten, z. B. aus medizinischen Anwendungen, dem Beschaffungswesen oder aus Grenzkontrollen, sicher und effizient verarbeitet werden.

mehr
ITAS startet gemeinsam mit der Evangelischen Heimstiftung ein Vorprojekt zur bedarfsorientierten Technikgestaltung [18.03.2014]
Der Gegenstand des neuen Projektes MOVEMENZ ist die Entwicklung eines Pflichtenhefts für mobil nutzbare Technologien, welche die infrastrukturellen Voraussetzungen und konzeptionellen Vorgaben schaffen, dass sich Menschen mit Demenz möglichst uneingeschränkt und entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen im Quartier bewegen können. mehr
EU-Projekt "ReNewTown" stellt auf Abschlusskonferenz in Ljubljana Projektergebnisse vor [13.03.2014]
Ein Zentrum für kulturelle Events, ein Museum der Alltagskultur, ein Freiluft-Treffpunkt für alle Generationen und ein Beratungszentrum für Existenzgründer – dies sind beispielhafte Ergebnisse von „ReNewTown“. Ziel des EU-Projekts, an dem das ITAS beteiligt war, war die Aufwertung von Städten in Mittel- und Osteuropa. mehr
Logo TABNeuerscheinung: TAB-Brief Nr. 43 [12.03.2014]
Pünktlich zur Vorstellung des TAB im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages erscheint der aktuelle TAB-Brief und widmet sich der Arbeit des TAB in neuer Konstellation. mehr
Logo TABNeuerscheinung: "Post ohne Briefträger" [10.03.2014]
TAB sieht politischen Handlungsbedarf wegen des sinkenden Briefaufkommens. mehr
LogoopenTA-Portal ist gestartet [07.03.2014]
Das von einem KIT-Konsortium unter Federführung des ITAS entwickelte Fachportal openTA ist in einer ersten Beta-Version gestartet. mehr
Neues Projekt von ITAS zur Technikkompatibilität von Netzwerken in der ambulanten Pflege [25.02.2014]
Ohne ein dichtes Netzwerk zur Unterstützung ist verantwortungsvolle Pflege nicht zu leisten. In einem Start-Up-Projekt untersucht ITAS gemeinsam mit dem Diakoniewissenschaftlichen Institut der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg die Kooperationszusammenhänge in diesen Pflegenetzwerken. mehr
2. PACITA-Konferenz: Call for Sessions veröffentlicht [19.02.2014]
Vom 25. bis 27. Februar 2015 findet in Berlin die zweite TA-Konferenz des EU-Projekts „Parliaments and Civil Society in TA“ (PACITA) statt. Bis 28. März 2014 können Vorschläge für Sessions eingereicht werden. mehr
Das Quartier Zukunft geht in Karlsruhe in die Umsetzungsphase [12.02.2014]
Die Zielsetzung des Projekts lautet, Impulse zu setzen, um die Oststadt von Karlsruhe in einem langfristig angelegten, behutsamen Prozess weiter in Richtung Nachhaltigkeit zu entwickeln. Dabei sollen Strukturen aufgebaut werden, die diese Entwicklung auch nach der offiziellen Projektlaufzeit weitertragen. mehr
TAB-Arbeitsbericht Nr. 156 erschienen [11.02.2014]
Der Band trägt den Titel „Postdienste und moderne Informations- und Kommunikationstechnologien“. mehr
CoverDie aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "Aus Politik und Zeitgeschichte" ist der TA gewidmet [05.02.2014]
Das Schwerpunktheft „Technik, Folgen, Abschätzung“ ist unter Beteiligung von ITAS entstanden, das mit zwei Beiträgen vertreten ist. mehr
Neues Projekt "Responsible Industry" ist gestartet [04.02.2014]
Im Rahmen des Projekts "Responsible Industry" (Verantwortungsvolle Industrie) soll ein Muster-Implementierungsplan für verantwortungsvolle Forschung und Innovation (Responsible Research and Innovation, RRI) in der Industrie entwickelt werden. mehr
CoverEmpfehlungen zur Reduktion von klimaschädlichen Emissionen aus Stadtteilen erschienen [31.01.2014]
Auf der Basis der Erfahrungen, die das ITAS in dem Projekt CONCERTO Premium gesammelt hat, sind Empfehlungen erarbeitet worden, um die klimarelevanten Emissionen von Stadtteilen sowohl im Neubau wie im Bestand zu verringern. mehr
CoverThemenheft 1/2014 der STI-Studies zu „Social Robots and Artificial Companions“ erschienen [23.01.2014]
Das von Knud Böhle und Michaela Pfadenhauer herausgegebene Heft versammelt neun originelle, vor allem soziologische Beiträge zum Thema. mehr