Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT

News-Archiv

Hier finden Sie die bisher 2017 erschienenen News. Die News zu Publikationen finden Sie unten.

2017
GAIA Best Paper Award für ITAS-WissenschaftlerGAIA Best Paper Award für ITAS-Wissenschaftler

Kriterien für verantwortliches Forschen haben Jürgen Kopfmüller und Markus Winkelmann vom ITAS entwickelt und in GAIA veröffentlicht. Die Herausgeber des Journals für Umwelt- und Nachhaltigkeitsfragen haben den Beitrag jetzt ausgezeichnet.

mehr
Tagung „2000 Revisited – Rückblick auf die Zukunft“Tagung „2000 Revisited – Rückblick auf die Zukunft“

Am 6. und 7. Mai 2017 beschäftigen sich junge Forschende aus den Geistes- und Sozialwissenschaften am ITAS mit der Jahrtausendwende als wirkmächtiger Bezugspunkt für Zukunftsvisionen aller Art. Anmeldungen sind noch bis zum 23. April möglich.

mehr
technik.kontrovers Themenabend Visionen für die Gesellschaft von morgenThemenabend „Visionen für die Gesellschaft von morgen“

Am Montag, 27. März 2017, um 18 Uhr lädt das ITAS zum nächsten Termin seiner Veranstaltungsreihe technik.kontrovers. Forscherinnen und Forscher diskutieren mit dem Publikum, wie Technik in Zukunft zum Wohl aller genutzt werden könnte.

mehr
Projekt INOPRO – Intelligente Orthetik und ProthetikNeues Projekt zu intelligenten Prothesen

Intuitiv steuerbare Prothesen zu entwickeln, die sich an die Bedürfnisse ihrer Nutzer anpassen, ist Ziel des Projekts INOPRO. Das ITAS unterstützt den Innovationsprozess und analysiert ethische, rechtliche und soziale Dimensionen der Technik.

mehr
Reallabor 131: KIT findet statt - Auszeichnung Projekt NachhaltigkeitZweifache Auszeichnung für Karlsruher Reallabor

Das ITAS-Projekt „Reallabor 131: KIT findet Stadt“ ist im Februar gleich doppelt vom Rat für Nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet worden: mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017“ und als eines von bundesweit vier „Transformationsprojekten“.

mehr
TA International CornerInternational Corner: Neues von TA-Institutionen in Europa

Was bewegt die europäische TA-Szene? Die dritte Ausgabe (Winter 2016/2017) der „International Corner“ informiert über aktuelle Projekte, Publikationen und Neuigkeiten von TA-Institutionen aus ganz Europa.

mehr
Wasser-Energie-Nexus: deutsch-chilenische KooperationDeutsch-chilenische Kooperation zum Wasser-Energie-Nexus

Chiles Umwelt leidet unter hohem Wasserbedarf der Landwirtschaft. Die Situation verbessern soll ein deutsch-chilenisches Netzwerk, das ITAS-Wissenschaftler Helmut Lehn vorantreibt. Ein Workshop in Santiago de Chile markierte den Auftakt der Kooperation.

mehr
Mögliches Vorbild für künftige naturnahe WirtschaftswälderProjekt zur Resilienz von Wirtschaftswäldern

Wie lassen sich heimische Wälder besser vor Extremereignissen des Klimawandels schützen und gleichzeitig ökologisch vielfältiger gestalten? Diese Frage untersucht das ITAS gemeinsam mit Forstwissenschaftlern der Universität Freiburg.

mehr
Kalrsruhes Klimapartner Los BancosITAS-Experte unterstützt Karlsruher Klimapartnerschaft

Die Stadt Karlsruhe und der Bezirk Los Bancos in Ecuador arbeiten seit zwei Jahren an gemeinsamen Klimaprojekten. Ein mithilfe des ITAS-Wissenschaftlers Volker Stelzer erarbeiteter Aktionsplan soll ab 2017 Schritt für Schritt umgesetzt werden.

mehr
PRISMA-Projekt zu RRI GrafikFörderung von RRI-Ansätzen in der europäischen Industrie

Unternehmen in der EU haben noch wenig Praxiserfahrung mit RRI. Mit acht europaweiten Pilotprojekten in der Industrie will das PRISMA-Projekt zeigen, welchen Mehrwert eine Öffnung des Innovationsprozesses für soziales Engagement und Genderfragen bringt.

mehr

Neue Publikationen

Eine Übersicht aller Publikationen finden Sie hier.

2017
PublikationDie Energiewende verstehen - orientieren – gestalten. Erkenntnisse aus der Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANSNeue Buchpublikation zur Energiewende

Die Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS hat die Energiewende aus interdisziplinärer Perspektive erforscht. Der Band präsentiert zentrale Projektergebnisse für die Transformation des Energiesystems.

mehr
Laudato Si’. Wissenschaftler antworten auf die Enzyklika von Papst FranziskusWissenschaftliche Perspektive auf Umweltenzyklika

Klima- und Umweltschutz sind die Themen von Papst Franziskus´ Enzyklika „Laudato-Si’“. 25 Forschende unterschiedlichster Disziplinen haben sich nun mit der päpstlichen Schrift beschäftigt – unter ihnen Armin Grunwald und Christine Rösch vom ITAS.

mehr
Diskussionspapier Soziotechnische ZukünfteDiskussionspapier zu „Soziotechnischen Zukünften“

Technikvisionen, Zukunftsszenarien, Entwicklungsleitbilder: Im öffentlichen Diskurs wächst die Aufmerksamkeit für Zukunftsvorstellungen aller Art. Die Frage, wie TA mit dieser Entwicklung umgehen sollte, stellen Forschende jetzt zur Debatte.

mehr