Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Armin Grunwald

Prof. Dr. Armin Grunwald

  • Institutsleiter
  • Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
  • Professor für Technikphilosophie am Institut für Philosophie des KIT
  • Raum: 212
  • Tel.: +49 721 608-22500
  • armin grunwaldPew4∂kit edu
  • Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
    Karlstr. 11
    76133 Karlsruhe

Aktuelle Positionen

  • Seit Oktober 1999 Leiter des ITAS; Professor für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (bis 2007)
  • Seit 2002 Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
  • Seit 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Technikphilosophie und Technikethik am KIT

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Theorie der Technikfolgenabschätzung
  • Ethik der Technik
  • Konzeptionen der Nachhaltigkeit
  • Digitale Transformation

Gremien und Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech), Mitglied im Präsidium
  • Nationales Begleitgremium für die Endlager-Suche
  • Zukunftskreis des BMBF (Vorsitz)
  • Committee for Science Planning des International Science Council (ISC)

weitere (PDF)

Beruflicher Werdegang

1978 - 1984 Studium der Physik (Diplom), Universität Münster und Universität zu Köln
1984 - 1987 Promotion zum Dr. rer. nat. (Universität zu Köln) mit einer Arbeit in der Theoretischen Festkörperphysik
1987 - 1991 Systemspezialist und Projektleiter bei Systems Research Laboratories GmbH, Köln (Software Engineering)
1991 - 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hauptabteilung Systemanalyse Raumfahrt der Deutschen Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt (DLR) (Technikfolgenabschätzung)
1996 - 1999 Stellvertretender Direktor der Europäischen Akademie zur Erforschung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen Bad Neuenahr-Ahrweiler GmbH
1998 Habilitation und venia legendi in Philosophie (Philipps-Universität Marburg)

Ausgewählte Publikationen

Grunwald, A.
The inherently democratic nature of technology assessment. Science and Public Policy 46(2019)5: 702–709; DOI: 10.1093/scipol/scz023

Grunwald, A.
The objects of technology assessment. Hermeneutic extension of consequentialist reasoning. Journal of Responsible Innovation (2019), DOI: 10.1080/23299460.2019.1647086

Grunwald, A.
Technology assessment in practice and theory. Abingdon, New York: Routledge 2018

Grunwald, A.
Nachhaltigkeit verstehen. Arbeiten an der Bedeutung nachhaltiger Entwicklung. München: oekom 2016

Grunwald, A.
Diverging pathways to overcoming the environmental crisis: A critique of eco-modernism from a technology assessment perspective. Journal of Cleaner Production (2016) in press, DOI: 10.1016/j.jclepro.2016.07.212

Publikations-Gesamtliste (PDF)

Aktuelle Publikationen


2020
Buchaufsätze
Dewald, U.; Grunwald, A.; Poganietz, W. R.; Schippl, J.
Die Energiewende als sozio-technische Transformation – Von der Analyse zur Gestaltung.
2020. Energiewende : Eine sozialwissenschaftliche Einführung. Hrsg.: J. Radtke, 319–352, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-26327-0_11
Grunwald, A.
Der technische Fortschritt und seine Folgen. Von Verantwortung, Wissen und Bescheidenheit.
2020. Dieckmann, E., Hammes, V., Wagner, J. (Hg.): Verantwortung für die Schöpfung. 10 Jahre ökumenischer Tag der Schöpfung, 95–100, Herder, Freiburg 
Grunwald, A.
Versteckte Normativität in der Technikfolgenabschätzung? Ein Essay "nach innen".
2020. Nierling, L.; Torgersen, H. (Hg.): Die neutrale Normativität der Technikfolgenabschätzung. Konzeptionelle Auseinandersetzung und praktischer Umgang. Hrsg.: L. Nierling, 21–38, Nomos, Baden-Baden. doi:10.5771/9783748907275-21
Grunwald, A.
Digitalisierung. Zwischen Fortschrittsoptimismus und Technikdämonisierung.
2020. Vadian Lectures Bd. 6: Schöne neue Welt? Hrsg.: M. Lindenau, 77–100, transcript, Bielefeld 
Grunwald, A.
Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Bioökonomie.
2020. Bioökonomie nachhaltig gestalten : Perspektiven für ein zukunftsfähiges Wirtschaften. Hrsg.: W. Konrad, 19–42, Springer Fachmedien, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-29433-5_2
Grunwald, A.
Verantwortung und Technik: Zum Wandel des Verantwortungsbegriffs in der Technikethik.
2020. Entgrenzte Verantwortung : Zur Reichweite und Regulierung von Verantwortung in Wirtschaft, Medien, Technik und Umwelt. Hrsg.: A. Seibert-Fohr, 265–283, Springer, Berlin 
Grunwald, A.
Bioeconomy: Key to Unlimited Economic and Consumption Growth?.
2020. Bioeconomy for Beginners. Ed.: S. Meyer, 203–211, Springer, Berlin. doi:10.1007/978-3-662-60390-1_10
Grunwald, A.
El Papel de la Definicion Y Caracterizacion Tempranas de las Nuevas Tecnologias en los procesos RRI.
2020. Anticipacion e Innovacion Responsable. Ed.: A. Eizaguirre, 129–157, Minerva Ediciones, Barcelona 
Grunwald, A.
Ethik und Technik.
2020. Technikanthropologie : Handbuch für Wissenschaft und Studium. Hrsg.: M. Heßler, 69–82, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.
Digitale Havarien. Erfahrungen aus der Technikfolgenabschätzung.
2020. Jahrbuch Ökologie 2019/2020: Die Ökologie der digitalen Gesellschaft., 65–71, Hirzel, Stuttgart 
Dissertationen
Forschungsberichte/Preprints
Dreyer, M.; Edenhofer, O.; Fischedick, M.; Grunwald, A.; Henning, H.-M.; Hoffmann, C.; Hufendiek, K.; Jaeger, C.; Knodt, M.; Kost, C.; Luderer, G.; Mack, B.; Matthies, E.; Ober, S.; Pahle, M.; Renn, O.; Rodi, M.; Scheer, D.; Staiß, F.; Stückrad, S.; Thomas, H.
Wegbeschreibungen zum klimaneutralen Energiesystem, Abschlussbericht ENavi.
2020. IASS Potsdam 
2019
Buchaufsätze
Brändle, C.; Grunwald, A.
Autonomes Fahren aus Sicht der Maschinenethik.
2019. Handbuch Maschinenethik. Hrsg.: O. Bendel, 281–300, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-17483-5_18
Grunwald, A.
Technikfolgenabschätzung bei der Mensch-Maschine-Interaktion.
2019. Mensch-Maschine-Interaktion : Handbuch zu Geschichte - Kultur - Ethik Hrsg.: K. Liggieri, 338–344, J.B. Metzler, Stuttgart. doi:10.1007/978-3-476-05604-7_62
Grunwald, A.
Responsible innovation in emerging technological practices.
2019. International Handbook on Responsible Innovation : A Global Resource Hrsg.: R. von Schomberg, 326–338, Edward Elgar, Cheltenham, UK. doi:10.4337/9781784718862.00031
Grunwald, A.
Das Akzeptanzproblem als Folge nicht adäquater Systemgrenzen in der technischen Entwicklung und Planung.
2019. Akzeptanz und politische Partizipation in der Energietransformation : Gesellschaftliche Herausforderungen jenseits von Technik und Ressourcenausstattung. Hrsg.: C. Fraune, 29–43, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-24760-7_2
Grunwald, A.
Responsibility beyond consequentialism. The EEE approach to responsibility in the face of epistemic constraints.
2019. Responsible Research and Innovation : From Concepts to Practices. Ed.: R. Gianni, 35–49, Routledge, Milton Park 
Lösch, A.; Böhle, K.; Coenen, C.; Dobroć, P.; Heil, R.; Grunwald, A.; Scheer, D.; Schneider, C.; Ferrari, A.; Hommrich, D.; Sand, M.; Aykut, S. C.; Dickel, S.; Fuchs, D.; Kastenhofer, K.; Torgersen, H.; Gransche, B.; Hausstein, A.; Konrad, K.; Nordmann, A.; Schaper-Rinkel, P.; Schulz-Schaeffer, I.; Wentland, A.
Technology Assessment of Socio-Technical Futures - A Discussion Paper.
2019. Socio-Technical Futures Shaping the Present : Empirical Examples and Analytical Challenges. Ed.: A. Lösch, 285–308, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-27155-8_13
Lösch, A.; Grunwald, A.; Meister, M.; Schulz-Schaeffer, I.
Introduction: Socio-Technical Futures Shaping the Present.
2019. Socio-Technical Futures Shaping the Present : Empirical Examples and Analytical Challenges. Ed.: A. Lösch, 1–14, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-27155-8_1
Bücher
Lösch, A.; Grunwald, A.; Meister, M.; Schulz-Schaeffer, I. (Hrsg.).
Socio-Technical Futures Shaping the Present : Empirical Examples and Analytical Challenges.
2019. Springer VS, Wiesbaden 
Zeitschriftenaufsätze
Delvenne, P.; Grunwald, A.; Nierling, L.; Torgersen, H.
Balancing engagement and neutrality in technology assessment.
2019. TATuP: Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis, 28 (1), 71–74. doi:10.14512/tatup.28.1.71VolltextVolltext der Publikation als PDF-Dokument
Grunwald, A.
Transformative Nachhaltigkeitsforschung. Wandel durch Annäherung.
2019. Politische Ökologie, 157/158 (2/3), 210–215 
Grunwald, A.
Autonomes Fahren: Technikfolgen, Ethik und Risiken.
2019. Straßenverkehrsrecht, 2019 (3), 81–86 
Proceedingsbeiträge
Grunwald, A.
Designing technology in the age of digitization: Needs for technology assessment and ethics.
2019. Proceedings der ’MAPE2019’ Konferenz, Warschau, Polen, 04.-06.09.2019 Hrsg.: Habek, P., 227–238, Sciendo, Warschau 
2018
Buchaufsätze
Coenen, C.; Ferrari, A.; Grunwald, A.
Wider die Begrenzung der Enhancement-Debatte auf angewandte Ethik.
2018. Die Leistungssteigerung des menschlichen Gehirns. Ed.: N. Erny, 57–85, Springer Fachmedien Wiesbaden, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-03683-6_4
Grunwald, A.
Relevanzbeurteilungen in der Nachhaltigkeitsforschung. Von Experteneinschätzungen, Bauchgefühl und Urteilskraft.
2018. Das Wissen der Nachhaltigkeit : Herausforderungen zwischen Forschung und Beratung. Hrsg.: N. Lüdtke, 89–106, oekom verl., München 
Grunwald, A.
Strategisches Wissen für nachhaltige Entwicklung : notwendige Lernprozesse an der Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft.
2018. Zukunftsfähige Entwicklung und generative Organisationskulturen : Wie wir Systeme anders wahrnehmen und Veränderung gestalten können. Hrsg.: A. Metzner-Szigeth, 36–54, oekom, München 
Grunwald, A.
Aus Unsicherheit lernen? Die hermeneutische Dimension unsicherer Zukünfte.
2018. Unsicherheit als Herausforderung für die Wissenschaft : Reflexionen aus Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften. Hrsg.: N. Janich, 231–250, Peter Lang, Berlin. doi:10.3726/b14379
Grunwald, A.
Lob der Unsicherheit. Plädoyer für offene Technikzukünfte.
2018. Unsicherheiten der Technikentwicklung. Hrsg.: T. Redlich, 44–62, Cuvillier Verl., Göttingen 
Grunwald, A.
Von Technikfolgenprognosen zur hermeneutischen Perspektive. Metamorphosen der Technikfolgenabschätzung.
2018. Technik denken : Philosophische Annäherungen ; Festschrift für Klaus Kornwachs. Hrsg.: V. Friedrich, 83–94, Franz Steiner Verl., Stuttgart 
Grunwald, A.
The Spreading of Techno-visionary Futures.
2018. Diffuse Spreading in Nature, Technology and Society. Ed. A. Bunde, 295–309, Springer, Cham. doi:10.1007/978-3-319-67798-9_15
Grunwald, A.
Technik als Transformation von Möglichkeitsräumen. Technikphilosophie anders gedacht.
2018. Möglichkeiten der Reflexion : Festschrift für Christoph Hubig. Hrsg.: P. Richter, 203–216, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.
Warum Konsumentenverantwortung allein die Umwelt nicht rettet.
2018. Reflexive Responsibilisierung : Verantwortung für nachhaltige Entwicklung. Hrsg.: A. Henkel, 421–436, transcript, Bielefeld 
Grunwald, A.
Die hermeneutische Seite der Technikfolgenabschätzung.
2018. Arbeit und Spiel. Hrsg.: A. Friedrich, 321–333, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.
Abschied vom Individuum - werden wir zu Endgeräten eines global-digitalen Netzes?.
2018. Privatheit in der digitalen Gesellschaft. Hrsg.: S. Burk, 36–48, Duncker & Humblot, Berlin 
Grunwald, A.
Von der Immanenz der Gegenwart beim Reden über die Zukunft.
2018. Interdisziplinäre Anthropologie : Jahrbuch 5/2017: Lebensspanne 2.0. Hrsg.: G. Hartung, 51–56, Springer VS, WIesbaden. doi:10.1007/978-3-658-19556-4_4
Grunwald, A.; Coenen, C.
Past and present futures of nanotechnology.
2018. Nanotechnology Environmental Health and Safety : Risks, Regulation, and Management. Ed.: Matthew S. Hull, 453–466, Elsevier, Amsterdam 
Grunwald, A.; Gethmann, C. F.
Technikfolgenabschätzung.
2018. Enzyklopädie Philosophie und Wissenschaftstheorie. Bd.7. Re-Te. Hrsg.: J. Mittelstraß, 665–671, J.B. Metzler, Stuttgart 
Grunwald, A.; Orwat, C.
Technology Assessment of Information and Communication Technologies.
2018. Encyclopedia of Information Science and Technology. Ed.: M. Khosrow-Pour, 4267–4277, IGI Global, Hershey (PA). doi:10.4018/978-1-5225-2255-3.ch370
Grunwald, A.; Sauter, A.
Technikfolgenabschätzung zukünftiger Bio- und Gentechnologien: Visionen und Partizipation.
2018. Vierter Gentechnologiebericht : Bilanzierung einer Hochtechnologie. Hrsg.: F. Hucho, 251–270, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.; Sauter, A.
Technikfolgenabschätzung in der Governance biotechnologischer Entwicklungen.
2018. Weichenstellungen an den Polen des Lebens : Übergreifende Ethische Fragen am Lebensanfang und Lebensende. Hrsg.: W. Beer, 250–261, Wochenschau Verl., Frankfurt 
Zeitschriftenaufsätze
Grunwald, A.
Self-driving cars: Risk constellation and acceptance issues.
2018. Delphi - Interdisciplinary review of emerging technologies, 1 (1), 8–13 
Grunwald, A.
Denken in Alternativen.
2018. Weiterbildung, (5), 24–26 
Scholz, R. W.; Bartelsman, E. J.; Diefenbach, S.; Franke, L.; Grunwald, A.; Helbing, D.; Hill, R.; Hilty, L.; Höjer, M.; Klauser, S.; Montag, C.; Parycek, P.; Prote, J. P.; Renn, O.; Reichel, A.; Schuh, G.; Steiner, G.; Pereira, G. V.
Unintended side effects of the digital transition: European scientists’ messages from a proposition-based expert round table.
2018. Sustainability, 10 (6), 2001. doi:10.3390/su10062001VolltextVolltext der Publikation als PDF-Dokument
Proceedingsbeiträge
Albers, A.; Grunwald, A.; Marthaler, F.; Reiß, N.; Bursac, N.
EXPERIENCE SCENARIOS TO STIMULATE CREATIVITY – GENERATING SOLUTIONS IN THE SYSTEM OF SYSTEMS OF SEAMLESS MOBILITY.
2018. The 5the International Conference on Design Creativity, Bath, UK, January 31 - February 2, 2018 
Grunwald, A.
Der "Honest Broker" in den Grand Challenges: wie transformativ soll und darf TA sein?.
2018. NTA8-Konferenz - 8. Internationale Konferenz Netzwerk Technikfolgenabschätzung, Karlsruhe, 07.-08. November 2018 
Grunwald, A.
Nachhaltigkeit verstehen. Arbeiten am Begriff nachhaltiger Entwicklung.
2018. Nachhaltigkeit regional, national, international. Hrsg.: C. Neuhäuser, 9–25, Projekt Verlag, Bochum 
Grunwald, A.
Technikzukünfte als Forschungsgegenstand der Geistes- und Sozialwissenschaften.
2018. Wissenschaftskommunikation, Utopien und Technikzukünfte. Hrsg.: A. Böhn, 103–113, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe. doi:10.5445/IR/1000080319VolltextVolltext der Publikation als PDF-Dokument
Forschungsberichte/Preprints
Dreyer, M.; Edenhofer, O.; Fischedick, M.; Grunwald, A.; Henning, H.-M.; Hoffmann, C.; Hufendiek, K.; Jaeger, C.; Knodt, M.; Kast, C.; Luderer, G.; Mack, B.; Matthies, E.; Ober, S.; Pahle, M.; Renn, O.; Rodi, M.; Scheer, D.; Staiß, F.
Energy transition calls for dialogue with society.
2018. Geschäftsstelle d.Kopernikus Projekts ENavi, Potsdam 
Dreyer, M.; Edenhofer, O.; Fischedick, M.; Grunwald, A.; Henning, H.-M.; Hoffmann, C.; Hufendiek, K.; Jaeger, C.; Knodt, M.; Kast, C.; Luderer, G.; Mack, B.; Matthies, E.; Ober, S.; Pahle, M.; Renn, O.; Rodi, M.; Scheer, D.; Staiß, F.
Energiewende braucht den Dialog mit der Gesellschaft.
2018. Geschäftsstelle d.Kopernikus Projekts ENavi, Potsdam 

Verzeichnis meiner Publikationen am ITAS