Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT
Armin Grunwald

Prof. Dr. Armin Grunwald

Institutsleiter
Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
Professor für Technikphilosophie am Institut für Philosophie des KIT
Raum: 212
Tel.: +49 721 608-22500
armin grunwaldHad3∂kit edu

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Karlstr. 11
76133 Karlsruhe



Ausbildung

Studium der Physik, Mathematik und Philosophie. Physik-Diplom 1983. Promotion zum Dr. rer. nat. 1987 an der Universität zu Köln mit einer Arbeit in der Theoretischen Festkörperphysik. Habilitation und venia legendi in Philosophie an der Universität Marburg 1998.

Aktuelle Positionen

  • Seit Oktober 1999 Leiter des ITAS; Professor für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Seit 2002 Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
  • Seit 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Technikphilosophie und Technikethik an der Universität Karlsruhe
  • Leiter des Programms „Technologie, Innovation und Gesellschaft“ (TIG) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
  • Sprecher des Programms „Technologie, Innovation und Gesellschaft“ der Helmholtz-Gemeinschaft

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Theorie der Technikfolgenabschätzung
  • Ethik der Technik
  • Konzeptionen der Nachhaltigkeit
  • Digitale Transformation

Gremien und Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech), Mitglied im Präsidium
  • Nationales Begleitgremium für die Endlager-Suche
  • Zukunftskreis des BMBF (Vorsitz)
  • Committee for Science Planning des International Science Council (ISC)

weitere (PDF)

Ausgewählte Publikationen

Grunwald, A.
Autonomes Fahren: Technikfolgen, Ethik und Risiken. Straßenverkehrsrecht 3(2019), S. 81-86

Grunwald, A.
The inherently democratic nature of technology assessment. Science and Public Policy (2018), S. 1, publ. online, DOI: 10.1093/scipol/scz023

Grunwald, A.
The objects of technology assessment. Hermeneutic extension of consequentialist reasoning. Journal of Responsible Innovation (2019), S. 1, publ. online, DOI: 10.1080/23299460.2019.1647086

Grunwald, A.
Der unterlegene Mensch. Die Zukunft des Menschen angesichts von Robotern, Algorithmen und Künstlicher Intelligenz. München: riva 2019

Grunwald, A.
Technology assessment in practice and theory. Abingdon, New York: Routledge 2018

Brändle, C.; Grunwald, A.
Autonomes Fahren aus Sicht der Maschinenethik. In: Bendel, O. (Hrsg.): Handbuch Maschinenethik. Wiesbaden: Springer VS 2019, S. 1-20, publ. online, DOI: 10.1007/978-3-658-17484-2_18-1

Grunwald, A.
Responsibility beyond consequentialism. The EEE approach to responsibility in the face of epistemic constraints. In: Gianni, R.; Pearson, J.; Reber, B. (Hrsg.): Responsible Research and Innovation. From Concepts to Practices. London: Routledge 2019, S. 35-38
(Routledge Studies in Innovation, Organizations and Technology)

Grunwald, A.
A transdisciplinary approach to the process of socio-technical transformation: the case of German Energiewende. In: Padmanabhan, M. (Hrsg.): Transdisciplinary Research and Sustainability. Collaboration, Innovation and Transformation. New York: Routledge 2018, S. 53-52

Grunwald, A.
Responsible research and innovation (RRI): Limits to consequentialism and the need for hermeneutic assessment. In: Hofkirchner, W.; Burgin, M. (Hrsg.): The Future Information Society. Social and Technological Problems. New Jersey: World Scientific Publishing 2017, S. 139-152
(World Scientific Series in Information Studies Vol. 8)

Coenen, Chr.; Grunwald, A.
Responsible research and innovation (RRI) in quantum technology. Ethics and Information Technology 19(2017)4, S. 277-294, DOI: 10.1007/s10676-017-9432-6

Grunwald, A.
Assigning meaning to NEST by technology futures: extended responsibility of technology assessment in RRI. Journal of Responsible Innovation 4(2017)2, S. 100-117, DOI: 10.1080/23299460.2017.1360719

Grunwald, A.
Nachhaltigkeit verstehen. Arbeiten an der Bedeutung nachhaltiger Entwicklung. München: oekom 2016
mehr zum Buch

Grunwald, A.
The hermeneutic side of responsible research and innovation. London: Wiley 2016

Grunwald, A.
Diverging pathways to overcoming the environmental crisis: A critique of eco-modernism from a technology assessment perspective. Journal of Cleaner Production (2016) in press, DOI: 10.1016/j.jclepro.2016.07.212

Grunwald, A.
Neue Utopien: Ist Technik die Zukunft des Menschen? In: Özmen, E. (Hrsg.): Über Menschliches. Anthropologie zwischen Natur und Utopie. Münster: Mentis 2016, S. 67-85

Grunwald, A.
Social risk constellations for autonomous driving. Analysis, historical context and assessment. In: Maurer, M.; Gerdes, J.C.; Lenz, B.; Winner, H. (Hrsg.): Autonomous driving. Technical, legal and social aspects. Heidelberg: Springer Open 2016, S. 641-662

Grunwald, A.
Water ethics - Orientation for water conflicts as part of inter- and transdisciplinary deliberation. In: Hüttl, R.F.; Bens, O.; Bismuth, C.; Hoechstetter, S. (Hrsg.): Society - Water - Technology. A critical appraisal of major water egineering projects. Cham Heidelberg u.a.: Springer open 2016, S. 11-29, open access, DOI: 10.1007/978-3-319-18971-0
(Water Resources Development and Management)

Grunwald, A.
Technology Assessment and Design for Values. In: Hoven, J. van den; Vermaas, P.E.; Poel, I. van de (Hrsg.): Handbook of Ethics, Values, and Technological Design. Sources, Theory, Values and Application Domains. Dordrecht, Netherlands: Springer 2015, S. 67-86, DOI: 10.1007/978-94-007-6970-0

Grunwald, A.
Gesellschaftliche Risikokonstellation für Autonomes Fahren. Analyse, Einordnung und Bewertung. In: Maurer, M.; Gerdes, J.C.; Lenz, B.; Winner, H. (Hrsg.): Autonomes Fahren. Technische, rechtliche und gesellschaftliche Aspekte. Berlin Heidelberg: Springer Open 2015, S. 661-685, DOI: 10.1007/978-3-662-45854-9, Open Access
(Daimler und Benz Stiftung)
Volltext/pdf

Aktuelle Publikationen


2020
Buchaufsätze
Dewald, U.; Grunwald, A.; Poganietz, W. R.; Schippl, J.
Die Energiewende als sozio-technische Transformation – Von der Analyse zur Gestaltung.
2020. Energiewende : Eine sozialwissenschaftliche Einführung. Hrsg.: J. Radtke, 319–352, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-26327-0_11
Grunwald, A.
Bioeconomy: Key to Unlimited Economic and Consumption Growth?.
2020. Bioeconomy for Beginners. Ed.: S. Meyer, 203–211, Springer, Berlin. doi:10.1007/978-3-662-60390-1_10
Grunwald, A.
El Papel de la Definicion Y Caracterizacion Tempranas de las Nuevas Tecnologias en los procesos RRI.
2020. Anticipacion e Innovacion Responsable. Ed.: A. Eizaguirre, 129–157, Minerva Ediciones, Barcelona 
Grunwald, A.
Ethik und Technik.
2020. Technikanthropologie : Handbuch für Wissenschaft und Studium. Hrsg.: M. Heßler, 69–82, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.
Digitale Havarien. Erfahrungen aus der Technikfolgenabschätzung.
2020. Jahrbuch Ökologie 2019/2020: Die Ökologie der digitalen Gesellschaft., 65–71, Hirzel, Stuttgart 
Forschungsberichte/Preprints
Dreyer, M.; Edenhofer, O.; Fischedick, M.; Grunwald, A.; Henning, H.-M.; Hoffmann, C.; Hufendiek, K.; Jaeger, C.; Knodt, M.; Kost, C.; Luderer, G.; Mack, B.; Matthies, E.; Ober, S.; Pahle, M.; Renn, O.; Rodi, M.; Scheer, D.; Staiß, F.; Stückrad, S.; Thomas, H.
Wegbeschreibungen zum klimaneutralen Energiesystem, Abschlussbericht ENavi.
2020. IASS Potsdam 
2019
Buchaufsätze
Brändle, C.; Grunwald, A.
Autonomes Fahren aus Sicht der Maschinenethik.
2019. Handbuch Maschinenethik. Hrsg.: O. Bendel, 281–300, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-17483-5_18
Grunwald, A.
Technikfolgenabschätzung bei der Mensch-Maschne-Interaktion.
2019. Mensch-Maschine-Interaktion : Handbuch zu Geschichte - Kultur - Ethik Hrsg.: K. Liggieri, 338–344, J.B. Metzler, Stuttgart. doi:10.1007/978-3-476-05604-7_62
Grunwald, A.
Responsible innovation in emerging technological practices.
2019. International Handbook on Responsible Innovation : A Global Resource Hrsg.: R. von Schomberg, 326–338, Edward Elgar, Cheltenham, UK. doi:10.4337/9781784718862.00031
Grunwald, A.
Das Akzeptanzproblem als Folge nicht adäquater Systemgrenzen in der technischen Entwicklung und Planung.
2019. Akzeptanz und politische Partizipation in der Energietransformation : Gesellschaftliche Herausforderungen jenseits von Technik und Ressourcenausstattung. Hrsg.: C. Fraune, 29–43, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-24760-7_2
Grunwald, A.
Responsibility beyond consequentialism. The EEE approach to responsibility in the face of epistemic constraints.
2019. Responsible Research and Innovation : From Concepts to Practices. Ed.: R. Gianni, 35–49, Routledge, Milton Park 
Lösch, A.; Böhle, K.; Coenen, C.; Dobroć, P.; Heil, R.; Grunwald, A.; Scheer, D.; Schneider, C.; Ferrari, A.; Hommrich, D.; Sand, M.; Aykut, S. C.; Dickel, S.; Fuchs, D.; Kastenhofer, K.; Torgersen, H.; Gransche, B.; Hausstein, A.; Konrad, K.; Nordmann, A.; Schaper-Rinkel, P.; Schulz-Schaeffer, I.; Wentland, A.
Technology Assessment of Socio-Technical Futures - A Discussion Paper.
2019. Socio-Technical Futures Shaping the Present : Empirical Examples and Analytical Challenges. Ed.: A. Lösch, 285–308, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-27155-8_13
Lösch, A.; Grunwald, A.; Meister, M.; Schulz-Schaeffer, I.
Introduction: Socio-Technical Futures Shaping the Present.
2019. Socio-Technical Futures Shaping the Present : Empirical Examples and Analytical Challenges. Ed.: A. Lösch, 1–14, Springer VS, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-27155-8_1
Bücher
Lösch, A.; Grunwald, A.; Meister, M.; Schulz-Schaeffer, I. (Hrsg.).
Socio-Technical Futures Shaping the Present : Empirical Examples and Analytical Challenges.
2019. Springer VS, Wiesbaden 
Zeitschriftenaufsätze
Delvenne, P.; Grunwald, A.; Nierling, L.; Torgersen, H.
Balancing engagement and neutrality in technology assessment.
2019. TATuP: Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis, 28 (1), 71–74. doi:10.14512/tatup.28.1.71Volltext Volltext der Publikation als PDF-Dokument
Grunwald, A.
Transformative Nachhaltigkeitsforschung. Wandel durch Annäherung.
2019. Politische Ökologie, 157/158 (2/3), 210–215 
Grunwald, A.
Autonomes Fahren: Technikfolgen, Ethik und Risiken.
2019. Straßenverkehrsrecht, 2019 (3), 81–86 
Proceedingsbeiträge
Grunwald, A.
Designing technology in the age of digitization: Needs for technology assessment and ethics.
2019. Proceedings der ’MAPE2019’ Konferenz, Warschau, Polen, 04.-06.09.2019 Hrsg.: Habek, P., 227–238, Sciendo, Warschau 
2018
Buchaufsätze
Coenen, C.; Ferrari, A.; Grunwald, A.
Wider die Begrenzung der Enhancement-Debatte auf angewandte Ethik.
2018. Die Leistungssteigerung des menschlichen Gehirns. Ed.: N. Erny, 57–85, Springer Fachmedien Wiesbaden, Wiesbaden. doi:10.1007/978-3-658-03683-6_4
Grunwald, A.
Relevanzbeurteilungen in der Nachhaltigkeitsforschung. Von Experteneinschätzungen, Bauchgefühl und Urteilskraft.
2018. Das Wissen der Nachhaltigkeit : Herausforderungen zwischen Forschung und Beratung. Hrsg.: N. Lüdtke, 89–106, oekom verl., München 
Grunwald, A.
Strategisches Wissen für nachhaltige Entwicklung : notwendige Lernprozesse an der Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft.
2018. Zukunftsfähige Entwicklung und generative Organisationskulturen : Wie wir Systeme anders wahrnehmen und Veränderung gestalten können. Hrsg.: A. Metzner-Szigeth, 36–54, oekom, München 
Grunwald, A.
Aus Unsicherheit lernen? Die hermeneutische Dimension unsicherer Zukünfte.
2018. Unsicherheit als Herausforderung für die Wissenschaft : Reflexionen aus Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften. Hrsg.: N. Janich, 231–250, Peter Lang, Berlin. doi:10.3726/b14379
Grunwald, A.
Lob der Unsicherheit. Plädoyer für offene Technikzukünfte.
2018. Unsicherheiten der Technikentwicklung. Hrsg.: T. Redlich, 44–62, Cuvillier Verl., Göttingen 
Grunwald, A.
Von Technikfolgenprognosen zur hermeneutischen Perspektive. Metamorphosen der Technikfolgenabschätzung.
2018. Technik denken : Philosophische Annäherungen ; Festschrift für Klaus Kornwachs. Hrsg.: V. Friedrich, 83–94, Franz Steiner Verl., Stuttgart 
Grunwald, A.
The Spreading of Techno-visionary Futures.
2018. Diffuse Spreading in Nature, Technology and Society. Ed. A. Bunde, 295–309, Springer, Cham. doi:10.1007/978-3-319-67798-9_15
Grunwald, A.
Technik als Transformation von Möglichkeitsräumen. Technikphilosophie anders gedacht.
2018. Möglichkeiten der Reflexion : Festschrift für Christoph Hubig. Hrsg.: P. Richter, 203–216, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.
Warum Konsumentenverantwortung allein die Umwelt nicht rettet.
2018. Reflexive Responsibilisierung : Verantwortung für nachhaltige Entwicklung. Hrsg.: A. Henkel, 421–436, transcript, Bielefeld 
Grunwald, A.
Die hermeneutische Seite der Technikfolgenabschätzung.
2018. Arbeit und Spiel. Hrsg.: A. Friedrich, 321–333, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.
Abschied vom Individuum - werden wir zu Endgeräten eines global-digitalen Netzes?.
2018. Privatheit in der digitalen Gesellschaft. Hrsg.: S. Burk, 36–48, Duncker & Humblot, Berlin 
Grunwald, A.
Von der Immanenz der Gegenwart beim Reden über die Zukunft.
2018. Interdisziplinäre Anthropologie : Jahrbuch 5/2017: Lebensspanne 2.0. Hrsg.: G. Hartung, 51–56, Springer VS, WIesbaden. doi:10.1007/978-3-658-19556-4_4
Grunwald, A.; Coenen, C.
Past and present futures of nanotechnology.
2018. Nanotechnology Environmental Health and Safety : Risks, Regulation, and Management. Ed.: Matthew S. Hull, 453–466, Elsevier, Amsterdam 
Grunwald, A.; Gethmann, C. F.
Technikfolgenabschätzung.
2018. Enzyklopädie Philosophie und Wissenschaftstheorie. Bd.7. Re-Te. Hrsg.: J. Mittelstraß, 665–671, J.B. Metzler, Stuttgart 
Grunwald, A.; Orwat, C.
Technology Assessment of Information and Communication Technologies.
2018. Encyclopedia of Information Science and Technology. Ed.: M. Khosrow-Pour, 4267–4277, IGI Global, Hershey (PA). doi:10.4018/978-1-5225-2255-3.ch370
Grunwald, A.; Sauter, A.
Technikfolgenabschätzung zukünftiger Bio- und Gentechnologien: Visionen und Partizipation.
2018. Vierter Gentechnologiebericht : Bilanzierung einer Hochtechnologie. Hrsg.: F. Hucho, 251–270, Nomos, Baden-Baden 
Grunwald, A.; Sauter, A.
Technikfolgenabschätzung in der Governance biotechnologischer Entwicklungen.
2018. Weichenstellungen an den Polen des Lebens : Übergreifende Ethische Fragen am Lebensanfang und Lebensende. Hrsg.: W. Beer, 250–261, Wochenschau Verl., Frankfurt 
Zeitschriftenaufsätze
Grunwald, A.
Self-driving cars: Risk constellation and acceptance issues.
2018. Delphi - Interdisciplinary review of emerging technologies, 1 (1), 8–13 
Grunwald, A.
Denken in Alternativen.
2018. Weiterbildung, (5), 24–26 
Scholz, R. W.; Bartelsman, E. J.; Diefenbach, S.; Franke, L.; Grunwald, A.; Helbing, D.; Hill, R.; Hilty, L.; Höjer, M.; Klauser, S.; Montag, C.; Parycek, P.; Prote, J. P.; Renn, O.; Reichel, A.; Schuh, G.; Steiner, G.; Pereira, G. V.
Unintended side effects of the digital transition: European scientists’ messages from a proposition-based expert round table.
2018. Sustainability, 10 (6), 2001. doi:10.3390/su10062001Volltext Volltext der Publikation als PDF-Dokument
Proceedingsbeiträge
Albers, A.; Grunwald, A.; Marthaler, F.; Reiß, N.; Bursac, N.
EXPERIENCE SCENARIOS TO STIMULATE CREATIVITY – GENERATING SOLUTIONS IN THE SYSTEM OF SYSTEMS OF SEAMLESS MOBILITY.
2018. The 5the International Conference on Design Creativity, Bath, UK, January 31 - February 2, 2018 
Grunwald, A.
Der "Honest Broker" in den Grand Challenges: wie transformativ soll und darf TA sein?.
2018. NTA8-Konferenz - 8. Internationale Konferenz Netzwerk Technikfolgenabschätzung, Karlsruhe, 07.-08. November 2018 
Grunwald, A.
Nachhaltigkeit verstehen. Arbeiten am Begriff nachhaltiger Entwicklung.
2018. Nachhaltigkeit regional, national, international. Hrsg.: C. Neuhäuser, 9–25, Projekt Verlag, Bochum 
Grunwald, A.
Technikzukünfte als Forschungsgegenstand der Geistes- und Sozialwissenschaften.
2018. Wissenschaftskommunikation, Utopien und Technikzukünfte. Hrsg.: A. Böhn, 103–113, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe. doi:10.5445/IR/1000080319Volltext Volltext der Publikation als PDF-Dokument
Forschungsberichte/Preprints
Dreyer, M.; Edenhofer, O.; Fischedick, M.; Grunwald, A.; Henning, H.-M.; Hoffmann, C.; Hufendiek, K.; Jaeger, C.; Knodt, M.; Kast, C.; Luderer, G.; Mack, B.; Matthies, E.; Ober, S.; Pahle, M.; Renn, O.; Rodi, M.; Scheer, D.; Staiß, F.
Energy transition calls for dialogue with society.
2018. Geschäftsstelle d.Kopernikus Projekts ENavi, Potsdam 
Dreyer, M.; Edenhofer, O.; Fischedick, M.; Grunwald, A.; Henning, H.-M.; Hoffmann, C.; Hufendiek, K.; Jaeger, C.; Knodt, M.; Kast, C.; Luderer, G.; Mack, B.; Matthies, E.; Ober, S.; Pahle, M.; Renn, O.; Rodi, M.; Scheer, D.; Staiß, F.
Energiewende braucht den Dialog mit der Gesellschaft.
2018. Geschäftsstelle d.Kopernikus Projekts ENavi, Potsdam 

Verzeichnis meiner Publikationen am ITAS