Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT
Marc Dusseldorp

Dr. phil. Dipl.-Geoökol. Marc Dusseldorp

wissenschaftlicher Mitarbeiter bis 2019
ausgeschieden
Forschungsbereich Wissensgesellschaft und Wissenspolitik

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Postfach 3640
76021 Karlsruhe


Arbeitsschwerpunkte

  • Technikfolgenabschätzung in den Bereichen Landwirtschaft und Energie
  • Theorie und Methoden der Technikfolgenabschätzung
  • Zielkonflikte der Nachhaltigkeit
  • Technikfolgenabschätzung in der Lehre

Im Netz

Wissenschaftsnetzwerke: ResearchGate

Publikationen


2018
Dusseldorp, M.
Nun sag, wie hast du’s mit der Normativität? Reflexionen zum Ethos der Technikfolgenabschätzung.
2018. 8. Internationale Konferenz des Netzwerks Technikfolgenabschätzung (NTA 2018), Karlsruhe, Deutschland, 7.–8. November 2018 
2016
Dusseldorp, M.
Technikfolgenabschätzung. Problemorientierte Forschung zum technischen Wandel.
2016. Online-Vortrag im Rahmen des Kontaktstudiengangs ’Technikfolgenabschätzung und Energiewende’, Fernstudienzentrum des KIT, Karlsruhe, 24.Februar 2016 
Böschen, S.; Dusseldorp, M.; Krings, B.-J.
Transformation des Wissenssystems.
2016. Nachhaltigkeit. Hrsg.: T. von Jähnichen, 182–212, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 
Dusseldorp, M.
Zum Konzept personaler Nachhaltigkeit und der Praxis des Yoga.
2016. Forschungskolloquium Personale Nachhaltigkeit, Karlsruhe, 1.Juni 2016 
2015
Dusseldorp, M.
Technikfolgenabschätzung. Problemorientierte Forschung zum techischen Wandel.
2015. Online-Vortrag im Rahmen des Kontaktstudiengangs ’Technikfolgenabschätzung und Energiewende’, Fernstudienzentrum des KIT, Karlsruhe, 9.Februar 2015 
Dusseldorp, M.
Methoden der Technikfolgenabschätzung.
2015. Online-Vortrag im Rahmen des Kontaktstudiengangs ’Technikfolgenabschätzung und Energiewende’, Fernstudienzentrum des KIT, Karlsruhe, 19.Februar 2015 
2014
Dusseldorp, M.
Technikfolgenabschätzung und Technikethik.
2014. Vortr.: Universität Karlsruhe, 2.Dezember 2014 
Dusseldorp, M.
TA auf dem Feld der Konflikte. Eine begriffliche Kartierung.
2014. Decker, M. [Hrsg.] Technikfolgenabschätzung im politischen System : Zwischen Konfliktbewältigung und Technologiegestaltung Berlin : Edition Sigma, 2014 (Gesellschaft - Technik - Umwelt ; N.F.17), 121–132 
Dusseldorp, M.
Methoden und Ziele der Technikfolgenabschätzung.
2014. Vortr.: Fortbildungsseminar ’Wertebildung im Chemieunterricht’, Tutzing, 11. Juli 2014 
Dusseldorp, M.
Nachhaltigkeitsbewertung von Energiezukünften. Teil 1: Zum Begriff nachhaltiger Entwicklung und seiner Konkretisierung auf das Energiesystem.
2014. Referententreffen des Projekts ’Energiesysteme der Zukunft’ der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften, Berlin, 1. Juli 2014 
Dusseldorp, M.
Technikfolgenabschätzung zwischen Neutralität und Bewertung.
2014. Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) / Beilage zur Wochenzeitung ’Das Parlament’, 64 (6-7), 25–30 
2013
Dusseldorp, M.
Beratung als Modus normativer Reflexion. Was die Umweltethik von der Technikfolgenabschätzung lernen kann.
2013. Vogt, M. [Hrsg.] Wo steht die Umweltethik? : Argumentationsmuster im Wandel Marburg : Metropolis-Verlag, 2013, 347–356 
Dusseldorp, M.
Technikfolgenabschätzung - Forschung zur Gestaltung des technischen Wandels.
2013. Ringvorlesung ’Einführung in die Angewandte Kulturwissenschaft’, Karlsruhe, 4. November 2013 
Dusseldorp, M.
Grüne Gentechnik im Kontext - Welternährung aus problemorientierter Perspektive.
2013. Seminar ’Gesellschaftliche Akzeptanz der Biotechnologie’, Würzburg, 17. Juni 2013 
Dusseldorp, M.
Welchen Beitrag kann die Forschung zur Lösung des Welternährungsproblems leisten?.
2013. Workshop ’We seed the World - Grüne Biotechnologie und Welternährung’, Tutzing, 18.-20. Februar 2013 
2012
Böschen, S.; Lösch, A.; Dusseldorp, M.; Simon, J.
Fragile Evidenzen - Herausforderungen für die Technikfolgenabschätzung in unübersichtlichen Wissenslagen.
2012. Vielfalt und Zusammenhalt : Verhandlungen des 36.Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Bochum, 1.-5.Oktober 2012. Ed.: M. Löw, CD-ROM, Campus, Frankfurt 
Böschen, S.; Dusseldorp, M.; Lösch, A.; Simon, J.
Prozessuale Objektivität - pluralistische Politik und die Formung von Wissensprozessordnungen.
2012. 5. Konferenz des Netzwerks Technikfolgenabschätzung (NTA5), Bern, CH, 29.-31.Oktober 2012 
Dusseldorp, M.
TA auf dem Feld der Konflikte: Eine begriffliche Kartierung.
2012. Vordenken - Mitdenken - Nachdenkten :Technikfolgenabschätzung im Dienst einer pluralistischen Politik, Bern, CH, 29.-31.Olktober 2012 
Dusseldorp, M.
Umweltethik und eine normative Theorie der Beratung. Inwiefern kann die Umweltethik von der Technikfolgenabschätzung profitieren?.
2012. Wo steht die Umweltethik? : Argumentationsmuster im Wandel ; Workshop, München, 23.-25.Februar 2012 
Dusseldorp, M.
Bildungspotentiale der Simulation von TA-Institutionen. Das Beispiel des TAB.
2012. Dusseldorp, M. [Hrsg.] Technikfolgen abschätzen lernen : Bildungspotenziale transdisziplinärer Methoden Wiesbaden : Springer VS, 2012, 225–240 
Beecroft, R.; Dusseldorp, M.
Technikfolgen abschätzen lehren - Bildungspotenziale transdisziplinärer Methoden. Zur Einführung.
2012. Dusseldorp, M. [Hrsg.] Technikfolgen abschätzen lernen : Bildungspotenziale transdisziplinärer Methoden Wiesbaden : Springer VS, 2012, 11–35 
2011
Dusseldorp, M.
Role of a participatory research organization for low external input intensification in developing countries.
2011. Meyer, R. [Hrsg.] Low-input Intensification of Developing Countries’ Agriculture - Opportunities and Barriers : Proc.of the KIT-Workshop 8th December 2010, Karlsruhe KIT Scientific Reports KIT-SR 7584 (November 2011), 140–155 
Dusseldorp, M.
Role of a participatory research organization for low external input intensification in developing countries.
2011. Meyer, R. [Hrsg.] Low-input Intensification of Developing Countries’ Agriculture - Opportunities and Barriers : Proc.of the KIT-Workshop 8th December 2010, Karlsruhe KIT Scientific Reports KIT-SR 7584 (November 2011), 140–155 
Dusseldorp, M.
Technikfolgenabschätzung. Wozu, für wen und wie?.
2011. Ringvorlesung ’Einführung in die Angewandte Kulturwissenschaft’, Karlsruhe, 10.Januar 2011 
2010
Dusseldorp, M.
Forschung zur Lösung des Welternährungsproblems.
2010. Workshop ’Low-Input-Intensivierung in der Landwirtschaft - Chancen und Hindernisse in Entwicklungsländern’, Karlsruhe, 8.Dezember 2010 
Dusseldorp, M.; Becroft, R.
Erfahrungen mit drei Projektseminaren ’Planspiel TA’. Warum die TA aus ihrer Lehre lernen kann.
2010. Aichholzer, G. [Hrsg.] Technology Governance : Der Beitrag der Technikfolgenabschätzung Berlin : edition sigma, 2010 (Gesellschaft - Technik - Umwelt ; N.F.13), 301–307 
Dusseldorp, M.
Normativität jenseits von Ethik.
2010. Die Ethisierung der Technik und ihre Bedeutung für Technikfolgenabschätzung : Internat.Konf., Wien, A, 31.Mai - 1.Juni 2010 
2009
Dusseldorp, M.
Planspiel Technikfolgenabschätzung. Lehre für transdisziplinäre Forschung.
2009. Vortr.: Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaften und Studium Generale, Universität Karlsruhe, 19.Februar 2009 
2008
Beecroft, R.; Dusseldorp, M.
Transdisziplinäre Forschung simulieren und reflektieren.
2008. 2.Carl-Friedrich von Weizsäcker Forum, Hamburg, 17.-18.Oktober 2008 
Dusseldorp, M.; Finckh, R.
Workshop ’Problem framing as a bridge between transdisciplinary teaching and research. Algae for bioenergy generation (case study).
2008. Inter- and Transdisciplinary Problem Framing, Zürich, CH, November 27-28, 2008 
Rösch, C.; Dusseldorp, M.
Precision Agriculture: Was innovative Technik zur nachhaltigeren Landwirtschaft beitragen kann.
2008. GAIA - Ökologische Perspektiven für Wissenschaft und Gesellschaft, (2007), 16, 272–79 
Dusseldorp, M.
Planspiel Technikfolgenabschätzung. Wissenschaft und Politik in der Technikgestaltung.
2008. Ringvorlesung ’Einführung in die Angewandte Kulturwissenschaft’, Karlsruhe, 14.Januar 2008 
Dusseldorp, M.; Finckh, R.
Erfahrungen mit drei Projektseminaren ’Planspiel TA’. Warum die TA aus ihrer Lehre lernen kann.
2008. Technology Governance : Der Beitrag der Technikfolgenabschätzung ; 3.Konf.des Netzwerks TA, Wien, A, 29.Mai 2008 2.Carl-Friedrich von Weizsäcker Forum, Hamburg, 17.-18.Oktober 2008 
Dusseldorp, M.; Finckh, R.
Warum die TA aus ihrer Lehre lernen kann. Erfahrungen mit drei Projektseminaren ’Planspiel TA’.
2008. IANUS-Kolloquium, Technische Universität Darmstadt, 4.Juni 12008 
2007
Dusseldorp, M.
Zielkonflikte der Nachhaltigkeit als Herausforderung für die Technikfolgenabschätzung.
2007. Bora, A. [Hrsg.] Technology Assessment in der Weltgesellschaft : 2.Konf.des Netzwerks TA, Berlin, 22.-24.November 2006 Berlin : edition sigma, 2007 (Gesellschaft - Technik - Umwelt ; N.F.10) 
Dusseldorp, M.
Zielkonflikte der Nachhaltigkeit als Herausforderung für die Technikfolgenabschätzung.
2007. Bora, A. [Hrsg.] Technology Assessment in der Weltgesellschaft : 2.Konf.des Netzwerks TA, Berlin, 22.-24.November 2006 Berlin : edition sigma, 2007 (Gesellschaft - Technik - Umwelt ; N.F.10), 417–21 
2005
Rösch, C.; Dusseldorp, M.
Einsatzmöglichkeiten moderner Agrartechnik im Öko-Landbau.
2005. Ökologie und Landbau, 33 (2), 39–42 
2004
Dusseldorp, M.
Gentechnik in der Landwirtschaft von Entwicklungsländern.
2004. Vortr.: Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit, Eschborn, 4.Oktober 2004