Home | deutsch  | Sitemap | Legals | Data Protection | KIT
Katrin Gerlinger

Dr. Katrin Gerlinger

Scientific staff
Office of Technology Assessment at the German Bundestag
Phone: +49 30 28491-108
Fax: +49 30 28491-119
gerlingerOrq6∂tab-beim-bundestag de

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
Neue Schönhauser Straße 10
10178 Berlin



Education

  • PhD in economics (Dr. rer. pol., 2004)
  • Graduation in economics (German degree “Diplom”, 1989)

Entry at ITAS, fields of work

  • Since 2006, scientist at ITAS, working at TAB (Berlin)
  • Health, development assistance, environment

Current projects and responsibilities

  • Project leader of “Data-Mining – social and legal challenges”
  • Project leader of “Medicines for Africa”

On the internet

Author ID: ORCID

Publications


2017
Reports/Preprints
Gerlinger, K.
Neue Arzneimittel gegen vernachlässigte armutsassoziierte Krankheiten.
2017. Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag, Berlin 
Gerlinger, K.
Neue Arzneimittel gegen vernachlässigte Krankheiten.
2017. Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag, Berlin 
Presentations
Gerlinger, K.
Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag.
2017. BTU Cottbus, Studiengang ’Kultur und Technik’, Berufsfelderkundung, Cottbus, 20.Juni 2017 
Other
Gerlinger, K.
Neue Arzneimittel gegen vernachlässigte Krankheiten. TAB-Fokus Nr.11 zum Arbeitsbericht Nr. 170.
2017. Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB), Berlin 
2016
Journal Articles
2015
Presentations
Gerlinger, K.
Anwendungspotenziale der Erdfernerkundung für Entwicklungsländer.
2015. Präsentation der Ergebnisse der TAB-Studie bei der Sitzung des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (2015), Berlin, Germany, February 25, 2015 
2014
Presentations
Gerlinger, K.
Ist das patentbasierte pharmakologische Innovationssystem verantwortlich?.
2014. 6. Konferenz des Netzwerks Technikfolgenabschätzung (NTA) und 14. Technikfolgenabschätzung (TA) Jahreskonferenz des Instituts für Technikfolgen- Abschätzung, Wien, A, 2.-4. Juni 2014 
2011
Reports/Preprints
2010
Journal Articles
Gerlinger, K.; Petermann, T.; Sauter, A.
Was ist und wie funktioniert Gendoping?.
2010. GID Gen-Ethischer Informations Dienst, 202, 5–7 
2009
Journal Articles
Gerlinger, K.
Gendoping - Fiktion oder reale Gefahr?.
2009. TAB-Brief, (36), 16–17 
Revermann, C.; Gerlinger, K.
Behinderungskompensierende Technologien am Arbeitsplatz.
2009. Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis, 18 (2), 51–55 
Reports/Preprints
Gerlinger, K.; Petermann, T.; Sauter, A.
Gene Doping: Scientific Basis - Gateways - Monitoring.
2009. TAB, Berlin 
2008
Books
Gerlinger, K.; Petermann, T.; Sauter, A.
Gendoping. Wissenschaftliche Grundlagen - Einfallstore - Kontrolle.
2008. edition sigma, Berlin 
Reports/Preprints
Gerlinger, K.; Petermann, T.; Sauter, A.
Gendoping - Endbericht zum TA-Projekt.
2008. Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag, Berlin 
2007
Journal Articles
Gerlinger, K.; Sauter, A.
Gendoping - Hirngespinst oder reale Gefahr?.
2007. TAB-Brief, (32), 32–34