Home | deutsch  | Sitemap | Legals | Data Protection | KIT

Professor Dr. Imre Hronszky von der Technischen und Ökonomischen Universität Budapest ist derzeit als Gastwissenschaftler am ITAS tätig [12.08.2008]

Professor Dr. Imre Hronszky, Jahrgang 1942, Technische und Ökonomische Universität Budapest, Ungarn, Lehrstuhl für Innovationsstudien und Technikgeschichte (vgl. http://english.www.bme.hu/) ist in der Zeit von Anfang Juli bis Ende September 2008 Gastwissenschaftler am ITAS. In dieser Zeit wird er seine Studien im Bereich "Foresight and Roadmapping" fortsetzen, Gespräche im Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) über die Möglichkeiten parlamentarischer TA führen sowie gemeinsam mit Armin Grunwald und Gerhard Banse den Arbeitskreis "History of Prospective Technology Studies" des XXIII. Internationalen Kongresses für Wissenschaft- und Technikgeschichte (Budapest, Juli 2009) vorbereiten.

Professor Hronszky kooperiert seit mehr als einem Jahrzehnt mit ITAS, in den letzten Jahren insbesondere im Rahmen des "International Forum on Sustainable Technological Development" – vgl. dazu u. a.:

  • Banse, G.; Hronszky, I.; Nelson, G. (eds.): Rationality in an Uncertain World. Berlin: edition sigma 2005 hier, sowie
  • Banse, G.; Grunwald, A.; Hronszky, I.; Nelson, G. (eds.): Assessing Societal Implications of Converging Technological Development. Berlin: edition sigma 2007 hier.