Home | deutsch  | Sitemap | Legals | Data Protection | KIT

Das TAB sucht Gutachter für fünf neue Projekte [03.08.2006]

Auf seiner Sitzung am 28.06.2006 beschloss der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestags 12 Themen (im folgenden die Kurztitel), die vom Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) in den nächsten zwei Jahren bearbeitet werden sollen:

  1. E-Petition
  2. CO2-Abscheidung und -Lagerung bei Kraftwerken
  3. Gendoping
  4. Energiespeicher
  5. Energiepflanzen
  6. Virtuelle Schule
  7. Ubiquitäres Computing
  8. Blockaden neuer Technologien
  9. Klinische Studien und Neue Wirkstoffe
  10. Medizintechnik
  11. Unbemannte Plattformen
  12. Behinderungskompensierende Technologien

Ein Teil dieser Projekte soll bereits kurzfristig beginnen. Derzeit sucht das TAB Gutachter für die folgenden Projekte:

  • Aktuelle Entwicklungen, Potenziale und Gefahren des Gendopings
  • Wissenschaftliche Evaluierung und Begleitung des Modellversuchs „Öffentliche Petition“ des Deutschen Bundestags
  • Energiespeicher - Stand und Perspektiven
  • Zukunft der virtuellen Schule
  • CO2-Abscheidung und -Lagerung bei Kraftwerken

Einzelheiten zu den Projekten und dem Bewerbungsverfahren für Gutachter finden sich auf dem Web-Server des TAB hier