Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

Jasmin Friedrich

Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin
Forschungsbereich Energie - Ressourcen, Technologien, Systeme
Raum: 312
Tel.: +49 721 608-26874
jasmin friedrichMsd8∂kit edu

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Postfach 3640
76021 Karlsruhe


Ausbildung

Seit 2016: Doktorandin am ITAS zum Thema Wasser-Energie Nexus, Promotionsstipendiatin des kooperativen Promotionskollegs Energiesysteme und Ressourceneffizienz (ENRES)

2016: Qualifizierung als „Koordinatorin für Klimaschutz und Ressourcenmanagement“ bei der Gesellschaft für nachhaltige Entwicklung (GNE)

2010 - 2015: Universität Heidelberg; Staatsexamen in Geographie, Spanisch, Englisch
Abschlussarbeit: Nachhaltigkeitsbewertung des chilenischen Wasserkodex („El Código de Aguas de Chile: Entre los Dictados del Mercado y la Necesidad de Sostenibilidad“)
Auslandaufenthalte: Bristol, Buenos Aires, Ladakh

Beruflicher Werdegang

seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am ITAS
2015 - 2016 Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ), Sektorvorhaben Nachhaltige Sanitärversorgung (SuSanA)

Aktuelle Projekte

Aktuelle Publikationen

Lehn, H.; Steiner, F.; Friedrich, J.; Valenzuela, D.A.
The challenge of transforming urban supply and disposal infrastructure to more resource and energy efficiency. Vortrag auf der REALCORP Conference 2018, Wien, Österreich, 04.-06.04.2018

Friedrich, J.; Steiner, F.; Weiss, A.; Lehn, H.
Experience different perspectives on the urban water-energy nexus. Chair auf dem Workshop der SIWI World Water Week 2017, Stockholm, Schweden, 28.08.2017

Weiss, A.; Steiner, F.; Friedrich, J.
Interdisciplinary approaches to assess and model the urban water-energy nexus. Chair auf dem Workshop "Interdisciplinary approaches to assess and model the urban water-energy nexus", Karlsruhe, 31.07.-01.08.2017

Verzeichnis meiner Publikationen am ITAS