Institut für Technikfolgen­abschätzung und System­analyse (ITAS)
Julie Schweer

Julie Schweer, M.A.

  • Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
    Postfach 3640
    76021 Karlsruhe

Aktuelle Positionen

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Wissenschaftsphilosophie
  • Erkenntnistheorie
  • Philosophie der Computersimulationen

Beruflicher Werdegang

seit 2019 Doktorandin am ITAS
2018 - 2019 Lehrbeauftragte am Institut für Philosophie der Philipps-Universität Marburg
2016 - 2017 Tutorin und Lektürekursleiterin am Institut für Philosophie der Philipps-Universität Marburg

Publikationen


2020
Vorträge
Schweer, J.
Computer Simulations, Models and the Challenge of Epistemic Opacity.
2020. Annual Winter School on Responsible Innovation and Social Studies of Emerging Technologies (2020), Tempe, AZ, USA, 3.–10. Januar 2020 
2019
Vorträge
Schweer, J.; Grünke, P.
How do we learn from Computer Simulations? Examining the Concept of Epistemic Power.
2019. OZSW Graduate Conference in Theoretical Philosophy (2020), Tilburg, Niederlande, 19. Dezember 2019