Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Andreas Czech

Andreas Czech, M.A.

  • Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
    Postfach 3640
    76021 Karlsruhe

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Technikgeneseforschung
  • Innovationsprozesse
  • neue Mobilitätsdienstleistungen
  • nachhaltige Geschäftsmodelle
  • Stakeholder-Management
  • Big Data

Abgeschlossene Projekte

Beruflicher Werdegang

2009 - 2013 B.A. Europäische Kultur und Ideengeschichte/Soziologie, Karlsruher Institut für Technologie
2012 - 2016 Praktika im politischen Bereich sowie Politik- und Unternehmensberatung
2013 - 2015 M.A. Europäische Kultur und Ideengeschichte/Development, Environment and Cultural Change, Karlsruher Institut für Technologie, University of Oslo (UiO)
2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einem Landtagsabgeordneten
seit 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am ITAS

Publikationen


2020
Poster
Czech, A.
Welchen Einfluss haben Stakeholder auf den Entstehungs- und Entwicklungsprozess des nachhaltigen Geschäftsmodells Carsharing?.
2020. 11. Pegasus-Jahrestagung „Mobilität und Verkehr im Wandel. Alltag – Prozesse – Infrastrukturen" (2020), online, 9.–10. Oktober 2020 
2019
Buchaufsätze
Czech, A.; Orwat, C.
Einstellungen und Erwartungen.
2019. Big Data : Gesellschaftliche Herausforderungen und rechtliche Lösungen. Hrsg.: B. Kolany-Raiser, 9–30, C.H. Beck, München 
Vorträge