Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

Die sich formierende europäische Informationsgesellschaft erzeugt neue soziale Risiken - Neuerscheinung über Arbeit, Organisation und soziale Ausgrenzung [03.03.2003]

Cover

Der vorliegende Band "Across the Divide. Work, Organization and Social Exclusion in the European Information Society" gibt einen tiefen inhaltlichen Einblick in ein umfangreiches EU-Projekt (SOWING), an dem, neben ITAS, Forschungsgruppen aus sieben europäischen Partnerländer beteiligt waren. Die Federführung lag beim Work Research Centre der University of Tampere, Finnland.

Das theoretische Kernstück des Projektes ist das Konzept der "Technologischen Praxis", das den Versuch unternimmt, Technisches und Soziales zusammenzuführen. Es beschreibt strukturelle und akteursbezogene Momente der Nutzung von Informationstechnologien in der Organisation sowie in den Arbeitsprozessen von Unternehmen. Hierbei wird die Frage, ob und in welcher Form die Nutzung von Informationstechnologien zu sozialen Ausgrenzungsmechanismen für bestimmte Berufsgruppen führen kann, kritisch beleuchtet. Der einleitende Hauptbeitrag von Gerd Schienstock erläutert dieses Konzept.

Diese komplexe Diskussion wird in dem Band nach einem einleitenden konzeptionellen Teil im Wesentlichen aus zwei unterschiedlichen Perspektiven geführt: des Wandels der Arbeit im Zusammenhang mit Phänomenen der sozialen Ausgrenzung und des organisatorischen Wandels. Beiträge zum E-Government ergänzen diese Diskussion. Der Band stellt eine aktuelle Bestandsaufnahme der vielseitigen und aktuellen Debatte um die "Informationsgesellschaft" dar. Er beruht im wesentlichen auf den überarbeiteten Beiträgen der Abschlusskonferenz zum Projekt SOWING, die im November 2000 in Karlsruhe stattfand.

Bibliographische Angaben:
Gotthard Bechmann, Bettina-Johanna Krings, Michael Rader (eds.) :
Across the Divide - Work, Organization and Social Exclusion in the European Information Society. Berlin: edition sigma, 2003 (Gesellschaft - Technik - Umwelt, Neue Folge 3), ISBN: 3-89404-933-2, 272 Seiten, 19,90 Euro
Contents hier Introduction hier

Weiterführende Links:

  • Informationen zum Projekt: SOWING hier
  • Die persönlichen Homepages der Herausgeber: Bechmann, Krings, Rader
  • Die Titel aus der ITAS-Buchreihe "Gesellschaft - Technik - Umwelt": hier
  • Das Web-Angebot der edition sigma: hier