Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT
Gerhard Banse

Prof. Dr. Gerhard Banse

wissenschaftlicher Mitarbeiter bis 2012
im Ruhestand
Forschungsbereich Wissensgesellschaft und Wissenspolitik

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Postfach 3640
76021 Karlsruhe


Ausbildung und beruflicher Werdegang

1965 - 1969 Studium der Chemie, Biologie und Pädagogik an der Pädagogischen Hochschule Potsdam
1974 Promotion zum Dr. phil. an der Humboldt-Universität zu Berlin, Fachrichtung Philosophie
1981 Promotion zum Dr. sc. phil. an der Akademie der Wissenschaften der DDR, Fachrichtung Philosophie
1974 - 1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralinstitut für Philosophie der Akademie der Wissenschaften der DDR, Berlin
1992 - 1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter an den Universitäten in Cottbus und Potsdam; zugleich Gastwissenschaftler-Aufenthalte an den Universitäten in Düsseldorf und State College, PA (USA) sowie am Kernforschungszentrum Karlsruhe und der Europäischen Akademie zur Erforschung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen Bad Neuenahr-Ahrweiler GmbH
September 1988 Ernennung zum Professor für Philosophie der Akademie der Wissenschaften der DDR
1995 Präsident des Bundesverbandes NEUE URANIA e.V., Gesellschaft für Bildung, Wissenschaft und Kultur
März 2000 Ernennung zum Gastprofessor der Matej Bel-Universität Banska Bystrica, Slowakische Republik, Lehrstuhl Ethik und Ästhetik
Juni 2000 Bestellung zum Honorarprofessor für Allgemeine Technikwissenschaft der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus
Juni 2000 Mitglied der Leibniz-Sozietät, Berlin
Januar 2012 Präsident der Leibniz-Sozietät, Berlin

Eintritt bei ITAS, inhaltliche Schwerpunkte

1999 bis 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter im ITAS, seit 2012 freier Mitarbeiter.

Schwerpunkte in den Forschungsbereichen:

Schriftenverzeichnis (Auswahl)

Links

  • Humanwissenschaftliche Fakultät der Matej Bel-Universität Banska Bystrica, Slowakei hier
  • Lehrstuhl Technikphilosophie der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus hier
  • Leibniz-Sozietät hier

Verzeichnis meiner Publikationen bei ITAS