Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

Neuerscheinung: "Shaping Emerging Technologies" [28.11.2013]

Cover

Die sozial- und geisteswissenschaftliche Forschung zu emergierenden naturwissenschaftlich-technischen Feldern hat sich in den letzten Jahren noch einmal weiter differenziert. Umso wichtiger erscheinen Foren, in denen sich die Forschenden felderübergreifend austauschen können. Ein herausragendes Forum dieser Art ist die Konferenz S.NET. Dort engagieren sich zudem seit Jahren auch Vertreterinnen und Vertreter von zivilgesellschaftlichen Organisationen, Firmen, forschungspolitischen Institutionen und anderen nichtakademischen Einrichtungen. Mit einem Schwerpunkt immer noch auf den Nanotechnologien und -wissenschaften, aber eine erhebliche Vielfalt anderer Felder berücksichtigend, werden politische, gesellschaftliche, ethische, rechtliche, ökonomische und andere Aspekte neuer oder emergierender Technologien untersucht und unter Einbeziehung einer großen Vielfalt von Perspektiven diskutiert.

Dieser Band ist der vierte der bei IOS Press (Amsterdam) und AKA (Berlin) erscheinenden Reihe „Studies of New and Emerging Technologies / S.NET“. Es enthält eine Auswahl von Beiträgen, die auf der vierten S.NET-Konferenz vorgestellt wurden, die vom 22. bis 25. Oktober 2012 an der Universität Twente in den Niederlanden stattfand. Das ITAS, das Gastgeber der S.NET-Konferenz 2014 in Karlsruhe sein wird, hat bei der Erstellung und Herausgabe dieses Bandes (wie auch schon bei den drei Bänden zuvor) mitgewirkt.

Im ersten Teil der Publikation liegt der Fokus auf Formen des Engagements mit Nanotechnologien und -wissenschaften und anderen neuen oder emergierenden Forschungs- und Technikfeldern. Der zweite Teil befasst sich mit regulatorischen Fragen solcher Forschungs- und Technikfelder. Im dritten Teil wird das Thema Innovation unter verschiedenen Perspektiven diskutiert. Im vierten und letzten Teil des Bandes sind Beiträge zur Analyse von aktuellen Technikdiskursen versammelt. Wie bei S.NET schon gute Tradition, zeichnet sich der Band durch disziplinäre, thematische und weltregionale Vielfalt aus.

Bibliographische Daten:
Konrad, K.; Coenen, Chr.; Dijkstra, A.; Milburn, C.; van Lente, H. (Hrsg.)
Shaping Emerging Technologies: Governance, Innovation, Discourse (Studies of New and Emerging Technologies / S.NET, Vol. 004). Berlin: AKA GmbH 2013. ISBN 978-3-89838-685-2, 248 S.