Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT
Reinhard Grünwald

Dr. rer. nat. Dipl.-Phys. Reinhard Grünwald

wissenschaftlicher Mitarbeiter
Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag
Tel.: +49 30 28491-107
Fax: +49 30 28491-119
gruenwaldGbc3∂tab-beim-bundestag de

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
Neue Schönhauser Straße 10
10178 Berlin



Ausbildung

Studium der Physik, Chemie, Philosophie und der Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität Stuttgart, der Wilfrid Laurier University in Waterloo, Ontario, und an der Universität Hamburg; Dipl.-Phys. 1992.

Beruflicher Werdegang

  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hahn-Meitner-Institut (HMI) und Dissertation an der Freien Universität Berlin, Fachbereich Chemie, zu Eigenschaften photoelektrochemischer Solarzellen; Dr. rer. nat. 1997
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, Berlin (1996-2000)
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am ITAS seit Oktober 2000, beschäftigt im Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB); Schwerpunkte in den Bereichen Energie, Klimawandel, Umwelt, Schlüsseltechnologien

Aktuelle Untersuchungen und Zuständigkeiten

Ausgewählte Publikationen

Titelbild

Caviezel, C.; Grünwald, R.; Ehrenberg-Silles, S.; Kind, S.; Jetzke, T.; Bovenschulte, M.
Additive Fertigungsverfahren (3-D-Druck). Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) 2017
(TAB-Arbeitsbericht Nr. 175)
Volltext/pdf Titelbild/jpg

Caviezel, C.; Grünwald, R.; Ehrenberg-Silles, S.; Kind, S.; Jetzke, T.; Bovenschulte, M.
TAB-Fokus zum Arbeitsbericht Nr. 175: Additive Fertigungsverfahren (3-D-Druck). Berlin Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) TAB-Fokus Nr. 15 2017

Brändle, C.; Grünwald, R.
Fracking - Eldorado oder Endzeit der Erdöl-/Erdgasförderung? W. Zittel: Fracking - Energiewunder oder Umweltsünde? München: oekom 2016, 224 S., ISBN 978-3-86581-770-9 - Rezension. Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis 25(2016)2, S. 85-87
Volltext/pdf Inhalt/htm

Grünwald, R.
25 years of parliamentary TA in Germany: success factors and room for improvement. Vortrag auf der Konferenz "International TA Expert Seminar", Daejeon, Südkorea, 29.11.2016

Grünwald, R.
The new energy system will be smart and flexible - but are we? Vortrag auf der Konferenz "Joint Korean-German Conference", Dresden, 17.11.2016

Ahmels, P.; Gründert, J.; Grünwald, R.; Revermann, Chr.
Optionen für Abgeordnete zur Gestaltung des Interessenausgleichs beim Stromnetzausbau. TAB-Brief (2015)45, S. 13-19
Volltext/pdf Inhalt/htm

Grünwald, R.
Stromnetze: Bedarf - Technik - Folgen. TAB-Brief (2015)45, S. 8-12
Volltext/pdf Inhalt/htm

Grünwald, R.
Stromnetze: Bedarf, Technik, Folgen. ITA manu:scripts (Mai/2015) (2015)01, publ. online
Volltext/pdf

Titelbild

Grünwald, R.; Ahmels, P.; Banthien, H.; Bimesdörfer, K.; Grünert, J.; Revermann, Chr.
Handlungsmöglichkeiten für Kommunikation und Beteiligung beim Stromnetzausbau. Ein Praxishandbuch für Abgeordnete. Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) 2015
(TAB-Hintergrundpapier Nr. 20)
Titelbild/jpg Volltext/pdf

Grünwald, R.; Revermann, Chr.
Beteiligungsmöglichkeiten beim Umbau der Stromnetze - Einführung in das Schwerpunktthema. TAB-Brief (2015)45, S. 6-7
Volltext/pdf Inhalt/htm

Verzeichnis meiner Publikationen am ITAS