Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT
Steffen Albrecht

Dr. Steffen Albrecht

wissenschaftlicher Mitarbeiter
Forschungsbereich Innovationsprozesse und Technikfolgen
Raum: 230.1
Tel.: +49 721 608-23293
steffen albrechtGdx2∂kit edu
Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Postfach 3640
76021 Karlsruhe

Ausbildung

Studium der Soziologie, Politikwissenschaft, Philosophie und Literaturwissenschaft an der Universität Hamburg. Diplom in Soziologie im Jahr 2000. Promotion 2009 an der Technischen Universität Hamburg-Harburg mit einer Arbeit zu politischen Diskursen im Internet.

Beruflicher Werdegang

2000 - 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Technik und Gesellschaft der Technischen Universität Hamburg-Harburg
2008 - 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Emmy Noether-Nachwuchsgruppe zur „Vergleichenden Mikrosoziologie von Strafverfahren“ am SFB 447 der Freien Universität Berlin
2010 - 2012 Projektleiter für E-Partizipation bei der Zebralog GmbH & Co. KG Berlin
seit 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Medienzentrum der Technischen Universität Dresden
seit 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am ITAS
seit 2014 zusätzlich beim Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) beschäftigt

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Gesellschaftliche Folgen der Internetnutzung (insbesondere in Politik und Bildung / Wissenschaft)
  • Partizipative Verfahren des Policy-Making
  • Neue und entstehende Technowissenschaften (NEST), insbesondere Nanotechnologie und Synthetische Biologie (Projekt SYNENERGENE)

Ausgewählte Publikationen außerhalb ITAS

Albrecht, S.; Herbst, S.; Pscheida, D. (2014)
Wissenschaft im Modus 2.0? Potenziale und Realisierung von E-Science am Beispiel der sächsischen Wissenschaftslandschaft. kommunikation@gesellschaft 15, Beitrag 4. Online-Publikation: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-378479

Albrecht, S. (2013)
Der emergente Diskurs im Internet: Wahrnehmung der Nanotechnologie im Spiegel der Online-Diskursanalyse. In: Fraas, C.; Meier, S.; Pentzold, C. (Hrsg.): Online-Diskurse. Theorien und Methoden transmedialer Online-Diskursforschung. Köln: Herbert von Halem, S. 364-403

Albrecht, S. (2012)
E-Governance – eine Partizipationsform der Zukunft? In: Riescher, G.; Rosenzweig, B. (Hrsg.): Partizipation und Staatlichkeit. Ideengeschichte und aktuelle Theoriediskurse. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 217-239

Albrecht, S. (2012)
E-Consultations: A Review of Current Practice and a Proposal for Opening Up the Process. In: Tambouris, E.; Macintosh, A.; Sæbø, Ø. (Hrsg.): Electronic Participation. Proc. ePart 2012, Heidelberg et al.: Springer, S. 13-24

Schweitzer, E.J.; Albrecht, S. (Hrsg., 2011)
Das Internet im Wahlkampf: Analysen zur Bundestagswahl 2009. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Albrecht, S. (2010)
Reflexionsspiele. Deliberative Demokratie und die Wirklichkeit politischer Diskurse im Internet. Bielefeld: transcript

Albrecht, S.; Trénel, M. (2010)
Neue Medien als Mittler zwischen Bürgern und Abgeordneten? Das Beispiel abgeordnetenwatch.de. TAB-Diskussionspapier Nr. 12, Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)

Böl, G.-F.; Albrecht, S.; Epp, A. (2010)
Nanotechnologie in Internetforen. Auswertungen von Internet-Diskussionen. Deutsche Lebensmittel-Rundschau 106/6, S. 290-294

Albrecht, S. (2006)
Whose voice is heard in online deliberation? A study of participation and representation in political debates on the Internet. Information, Communication, Society 9/1, S. 62-82

Aktuelle Publikationen

Revermann, C.; Albrecht, S.
Digitalisierung der Gesellschaft - Einführung in das Schwerpunktthema. TAB-Brief (2016)47, S. 7-10
Volltext/pdf Inhalt/htm

Revermann, C.; Albrecht, S.
Veränderung von Bildung durch neue digitale Medien. TAB-Brief (2016)47, S. 11-18
Volltext/pdf Inhalt/htm

Titelbild

Revermann, C.; Albrecht, S.
Digitale Medien in der Bildung. Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) 2016
(TAB-Arbeitsbericht Nr. 171)
Volltext/pdf Titelbild/jpg

Revermann, C.; Albrecht, S.
TAB-Fokus Nr. 12 zum Arbeitsbericht Nr. 171: Digitale Medien in der Bildung. Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB), 2016

Albrecht, S.
Synthetic biology - the next phase of biotechnology and genetic engineering. Vortrag im Rahmen der UFZ EnergyDays 2016, Leipzig, 22.-23.03.2016

Albrecht, S.
Responsible research implementieren. Zur praktischen Umsetzung von RRI am Beispiel des Projekts "Synenergene" zur synthetischen Biologie. In: Bogner, A.; Decker, M.; Sotoudeh, M. (Hrsg.): Responsible Innovation - Neue Impulse für die Technikfolgenabschätzung. Baden-Baden: Nomos - edition sigma 2015, S. 357-368
(Gesellschaft - Technik - Umwelt, Neue Folge 18)

Albrecht, S.; Coenen, Chr.; König, H.
Enriching the methodological scope of technology assessment. Initial insights from SYNENERGENE, the mobilisation and mutual learning action plan on synthetic biology. In: Scherz, C.; Michalek, T.; Hennen, L.; Hebáková, L.; Hahn, J.; Seitz, S.B. (Hrsg.): The next horizon of technology assessment. Proceedings from the PACITA 2015 Conference in Berlin. Prag, Tschechien: Technology Centre ASCR 2015, S. 151-156

Titelbild

Sauter, A.; Albrecht, S.; Doren, D. van; König, H.; Reiß, T.; Trojok, R.; unter Mitarbeit von Sebastian Elsbach
Synthetische Biologie - die nächste Stufe der Bio- und Gentechnologie. Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) 2015
(TAB-Arbeitsbericht Nr. 164)
Titelbild/jpg Volltext/pdf

Verzeichnis meiner Publikationen am ITAS