Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

Summer School zu RRI

Die diesjährige Summer School in San Sebastian legt ihren Fokus auf Responsible Research and Innovation (RRI) und Future-Making. Bewerbungen werden bis zum 28. Februar 2018 akzeptiert.
Summer School zu Responsible Research and Innovation im Palacio de Miramar
Veranstaltungsort der International Graduate Summer School: Palacio de Miramar. (Quelle: Wikimedia)

Was bedeutet Verantwortung im Kontext von RRI? Was sind die philosophischen, politischen und kulturellen Grundlagen von Antizipation? Und welche unterschiedlichen Effekte hat sie auf die Regierungsführung? Teilnehmende aus aller Welt werden eine Woche lang Fragen wie diesen in San Sebastian nachgehen.

Die Europäische Kommission stellte das Konzept der RRI innerhalb des „R&D Framework Programme Horizon 2020“ vor und inspirierte damit die Organisatoren der Summer School, ihren Fokus auf technologisch-industrielle Prozesse zu legen, die von Antizipation geprägt werden. Die Summer School findet in San Sebastian, Spanien statt und wird vom ITAS in Kooperation mit dem „PhD Program in Philosophy, Science and Values“ (University of the Basque Country) und dem HumTec Centre der RWTH Aachen veranstaltet.

Angebot für PhD-Studierende

Alle PhD-Studierenden in verschieden Bearbeitungsphasen ihrer Dissertation sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben. Auf sie wartet eine Fülle an Lernformaten: Vorträge von etablierten Wissenschaftlern, individuelle Präsentationen, Workshops und Poster-Präsentationen – eine Woche voller Diskussionen über RRI. (06.02.2018)

Weiterführende Informationen: