Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

Summer School des EU-Projektes PACITA [13.04.2012]

Ankündigung

Innerhalb des EU-Projektes PACITA (Parliaments and Civil Society in Technology Assessment, FP7, Science in Society) findet die erste europäische Summer School zu Parlamentarische Technikfolgenabschätzung statt. An dreieinhalb Tagen werden Vorlesungen und Workshops von renommierten europäischen TA-Experten zur Rolle von Parlamentarischer TA im Themenfeld erneuerbare Energien stattfinden.

Zielgruppe der Summer School sind sowohl Politiker, Wissenschaftler, Doktoranden und Wissenschaftsjournalisten als auch Vertreter von Nichtregierungsorganisationen, Industrie und Wissenschaftsmanagement. Die Summer School richtet sich insbesondere an Interessierte aus Ländern, in denen bislang noch keine formalisierte Einrichtung der parlamentarischen Technikfolgenabschätzung vorhanden ist.

Weitere Information zur Veranstaltung und Möglichkeiten zur Teilnahme:
Call for Papers
Broschüre
Projektbeschreibung PACITA