Reinhard Grünwald , Mario Ragwitz, Frank Sensfuß, Jenny Winkler

Regenerative Energieträger zur Sicherung der Grundlast in der Stromversorgung

Berlin: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) 2012, TAB-Arbeitsbericht Nr. 147
[Zusammenfassung]


INHALT

ZUSAMMENFASSUNG 5
I EINLEITUNG 19
II ELEKTRIZITÄTSVERSORGUNG IN DEUTSCHLAND 23
  1. Ausbauziele und Szenarien für RES-E 25
  2. Grundlast und gesicherte Versorgung 29
III STROMNETZE 39
  1. Erweiterung der Netzkapazität 39
  1.1 Optimierung des Netzbetriebs 39
  1.2 Massnahmen zur Netzverstärkung 40
  1.3 Netzausbau 42
  2. Netzausbaubedarf und Kosten 44
  2.1 Deutschland 45
  2.2 Europäische Perspektive 54
  2.3 Transeuropäisches Supergrid 56
IV SPEICHER UND WEITERE FLEXIBILISIERUNGSOPTIONEN 63
  1. Speicher 64
  1.1 Speicherbedarf 66
  1.2 Speicherkosten 68
  1.3 Speichertechnologien 70
  2. Weitere Flexibilisierungsoptionen 83
  2.1 Biogas 83
  2.2 Wärme als Stromsenke Verbindung zum Wärmesektor 86
  2.3 Lastmanagement 88
  2.4 Ausbau des Stromaustausches mit Norwegen 92
  2.5 Regenerative Kombi-/Hybridkraftwerke 94
  3. Speicher und weitere Flexibilisierungsoptionen: Zwischenfazit 97
V SZENARIENANALYSE 99
  1. Vorgehensweise 99
  2. Bestimmung der Einspeiseprofile im Referenzjahr 100
  3. Szenariodarstellung 101
  4. Situation des Stromversorgungsystems ohne Flexibilisierungsoptionen 103
  5. Begrenzungen und Flexibilisierungsoptionen 106
  5.1 Systemdienstleistungen 107
  5.2 Bestehende Flexibilisierungsoptionen 108
  5.3 Geplanter Ausbau der bestehenden Flexibiliersungsoptionen bis 2020 109
  6. Parametrisierung der Flexibilisierungsoptionen 111
  6.1 Beschreibung des Modellierungsansatzes 112
  6.2 Ergebnisse zur Glättung der Residuallast 113
  6.3 Ergebnisse zur Glättung der RES-E-Einspeisung 115
  6.4 Netzengpässe als weitere Begrenzung 118
  7. Kernergebnisse der Analyse 118
VI INTERNATIONALE ERFAHRUNGEN 121
  1. Dänemark 122
  2. Iberische Halbinsel 124
  3. Vergleich mit Deutschland 125
VII HANDLUNGSFELDER UND HANDLUNGSOPTIONEN 129
  1. Netzengpässe und Netzausbau 129
  2. Konventionelle Kraftwerke 131
  3. Flexibilisierungsoptionen 133
  4. Regelmarkt 137
  5. Strommarktdesign 138
  6. Europäische Kooperation 138
LITERATUR 139
  1. In Auftrag gegebene Gutachten 139
  2. Weitere Literatur 139
ANHANG 153
  1. Tabellenverzeichnis 153
  2. Abbildungsverzeichnis 154

 

Erstellt am: 16.12.2012 - Kommentare an: webmaster