Home |  Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

zurück zur Homepage von
Klaus Wiegerling

Publikationen von Klaus Wiegerling

Seitenanfang   2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013   Seitenende

- 2019 -

Nerurkar, M.; Wadephul, C.; Wiegerling, K.
Metaphorik in der Technikethik: Ein Kommentar anlässlich der Big Data-Stellungnahme des Deutschen Ethikrats. In: Friedrich, A.; Gehring, A.; Hubig, C.; Kaminski, A.; Nordmann, A. (Hrsg.): Steuern und Regeln. Baden-Baden: Nomos 2019, S. 269-274
(Jahrbuch Technikphilosophie)

Wiegerling K.
Wahrheit und Verantwortung - die Idee der europäischen Wissenschaft. Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Was Europa ausmacht", Hochschule Konstanz, 03.06.2019

Wiegerling, K.
Ethische Kriterien der TA. Vortrag auf der Ringvorlesung "Ethik in den Wissenschaften", TU Kaiserslautern, 09.01.2019

Wiegerling, K.
Grenzverschiebung zwischen Realität und Fiktion. Vortrag auf dem Autorenseminar des VS-Rheinland-Pfalz, VS-Saar- und Saarländischen Künstlerhauses, Kirkel, 15.03.2019

Wiegerling, K.; Heil, R.
Gesellschaftliche und ethische Folgen der digitalen Transformation des Gesundheitswesens. In: Haring, R. (Hrsg.): Gesundheit digital. Perspektiven zur Digitalisierung im Gesundheitswesen. Berlin, Heidelberg: Springer 2019, S. 213-227, DOI: 10.1007/978-3-662-57611-3_12

Seitenanfang   2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013   Seitenende

- 2018 -

Wiegerling, K.
Big Data in der Digitalen Informationsgesellschaft. Vortrag auf dem Seminar "40 Jahre Landinformationssysteme, Geodateninfrastrukturen, Digitalisierung", Darmstadt, 07.03.2018

Wiegerling, K.
Bots, Big Data und Vertrauen. Vortrag auf dem Symposium "Bots or not Bots", Kepler-Universität Linz, Österreich, 27.04.2018

Wiegerling, K.
Daten, Informationen, Wissen. In: Breidenbach, S.; Glatz, F. (Hrsg.): Rechtshandbuch Legal Tech. München: C.H. Beck 2018, S. 20-24

Wiegerling, K.
Der Mensch in Zeiten seiner körperlichen Tranformation. Vortrag auf der Interdisziplinären Ringvorlesung "Es war einmal der Mensch - Transhumanistische Visionen", Universität Tübingen, 29.05.2018

Wiegerling, K.
Die technische Kolonialisierung der Lebenswelt und die Rehabilitierung der transzendentalen Fragestellung. In: Richter, P.; Müller, J.; Nerurkar, M. (Hrsg.): Möglichkeiten der Reflexion. Festschrift für Christoph Hubig. Baden-Baden: Nomos 2018, S. 217-232

Wiegerling, K.
Differenz, Zeit, Raum. Mit den Medien denken: Jacques Derrida, Gilles Deleuze. In: Schweppenhäuser, G. (Hrsg.): Handbuch der Medienphilosophie. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2018, S. 174-182

Wiegerling, K.
Ethische Folgen der digitalen Transformation. Klinik Management aktuell (kma) 23(2018)11, S. 50

Wiegerling, K.
Ethische Folgen der digitalen Transformation im Gesundheitswesen. Vortrag bei den Gesundheitsökonomischen Gesprächen "Künstliche Intelligenz, Robotik und autonome Systeme in der Gesundheitsversorgung", Hochschule Ludwigshafen am Rhein, 26.10.2018

Wiegerling, K.
Ethische Kriterien und Fragen. Vortrag auf dem Expertenworkshop "ComplexEthics", TU Potsdam, 29.01.2018

Wiegerling, K.
Medienethik. Vortrag an der Technischen Universität Kaiserslautern, Distance and Independent Studies Center, Kaiserslautern, 13.10.2018

Wiegerling, K.
Medienethik. Vortrag an der Technischen Universität Kaiserslautern, Distance and Independent Studies Center, Kaiserslautern, 20.10.2018

Wiegerling, K.
Philosophische Aspekte der Digitalisierung. Vortrag auf dem 11. Mannheimer IP Forum "Rechtliche Herausforderungen der Digitalisierung", Schloss Mannheim, 06.07.2018

Wiegerling, K.
Technik als Kultur. Vortrag auf der Ringvorlesung "Technik denken. Annäherungen der Philosophie, Wissenschaft, Gesellschaft und Kunst", Hochschule Konstanz, 11.06.2018

Wiegerling, K.
Warum Maschinen nicht für uns denken, handeln und entscheiden. Medienethik, Bd. 17 2018, S. 33-46

Wiegerling, K.
Zur Anthropologie des körperlich aufgerüsteten Menschen. Auswirkungen der technischen Aufrüstung des menschlichen Körpers auf unser Selbst- und Weltverständnis. In: Friedrich, V. (Hrsg.): Technik denken - Philosophische Annäherungen. Festschrift für Klaus Kornwachs. Stuttgart: Steiner 2018, S. 115-125

Wiegerling, K.; Nerurkar, M.; Wadephul, C.
Ethische und anthropologische Aspekte der Anwendung von Big-Data-Technologien. In: Kolany-Raiser, B.; Heil, R.; Orwat, C.; Hoeren, T. (Hrsg.): Big Data und Gesellschaft. Eine multidisziplinäre Annäherung. Wiesbaden: Springer VS 2018, S. 1-67

Seitenanfang   2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013   Seitenende

- 2017 -

Wiegerling, K.
Demokratie und Moral. Vortrag in der Vortragsreihe im Studium generale "Wenn man die Wahl hat... Aufklärungen über Demokratie", Hochschule Konstanz, Sommersemester 2017

Wiegerling, K.
Von Dokumentenmanagement bis zur künstlichen Intelligenz: Die Relevanz von Legal Technology für die Rechtsabteilung. Podiumsdiskussion, Bundesverband der Unternehmensjuristen, Frankfurt am Main, 25.04.2017

Wiegerling, K.
Warum Maschinen nicht für uns denken, handeln und entscheiden. Vortrag bei dem Institut für Philosophie und Gesellschaftstheorie, Universität Belgrad, Serbien, 19.09.2017

Wiegerling, K.
Warum Maschinen nicht für uns denken, handeln und entscheiden. Vortrag bei den MCTS-Seminartagen der TU München, Kloster Plankstetten, 20.04.2017

Wiegerling, K.
Wie ist die nächste Entwicklungsstufe von Big Data nutzbar? Vortrag im Rahmen der Podiumsdiskussion auf der Tagung "Big Data made in Germany", HTW Berlin, 30.06.2017

Wiegerling, K.
Zur Hermeneutik der Leiblichkeit. Zum Verständnis des Leibes in Zeiten der Transformation des menschlichen Körpers. In: Arnold, R.; Neuser, W. (Hrsg.): Beobachtung des Wissens - Das Wissen des Beobachters: Annäherung an eine systemische Hermeneutik. Baltmannsweiler: Schneider 2017
(systhemia - Systemische Pädagogik, Band 15)

Wiegerling, K.
Zur zeitlichen Struktur von Intentionen und ihrer Auslegung. Vortrag auf dem Experten-Workshop "Virtuelle und faktische Geschichte - Virtualisierungsstrategien in retrodiktiven Kontexten", Institut für Technikzukünfte, Karlsruhe, 02.12.2017

Wiegerling, K.; Decker, M.
Participation and societal decision making. Vortrag bei dem Institut für Philosophie und Gesellschaftstheorie, Universität Belgrad, Serbien, 20.09.2017

Seitenanfang   2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013   Seitenende

- 2016 -

Wiegerling, K.
Big Data - Anspruch und Ideologie. feinschwarz - Theologisches Feuilleton (2016)6, publ. online
Volltext/htm

Wiegerling, K.
Big Data - Anspruch, Wirklichkeit und Ideologie. In: Offenwanger, D.J.; Quandt, J.H. (Hrsg.): #sustainability - Wirtschaftsethische Herausforderung Digitalisierung: Impulse einer neuen Generation. München: Rainer Hampp 2016, S. 15-27

Wiegerling, K.
Big Data - Anspruch, Wirklichkeit und Ideologie. Vortrag an der TU München, 22.06.2016

Wiegerling, K.
Big Data - Anspruch, Wirklichkeit und Metaphysik. Vortrag an der Universität Banja Luka, Bosnien und Herzegowina, 06.06.2016

Wiegerling, K.
Big Data - Wirklichkeit, Anspruch und Ideologie. Vortrag an der Hochschule Konstanz, 17.10.2016

Wiegerling, K.
Big Data und technische Autonomie aus informationsethischer Sicht. Vortrag an der Kath. Hochschule Freiburg, Campus Stuttgart, 28.10.2016

Wiegerling, K.
Embodiment und Verleiblichung in virtuellen Welten. Vortrag auf dem Workshop "Immersion - Transition - Figuration. Die neuen Grenzen des Ich" der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities, Universität zu Köln, 01.12.2016

Wiegerling, K.
Ermächtigung und Entmündigung - Zur institutionellen Rahmung eines technisch normierten Gesundheitsverständnisses und ihre Rolle für die narrative Subjektivierung. In: Jovanov, R.; Müller, J.; Radinkovic, Z. (Hrsg.): Biopolitische Horizonte. Macht - Identität - Technik. Dokumentation des Workshops des DAAD-geförderten internationalen Kooperationsprojekts "Biopolitische Aspekte des institutionellen Handelns". Belgrad, Serbien: 2016, S. 137-159

Wiegerling, K.
Folgen assistiver Systeme in der Pflege. Vortrag auf dem Symposium "Maschinengepflegt" der Evangelischen Akademie Tutzing, Nürnberg, 24.06.2016

Wiegerling, K.
Fragen und Bemerkungen zu Wolfgang Neusers "Wissen begreifen - Zur Selbstorganisation von Erfahrung, Handlung und Begriff". Vortrag im Rahmen des Festaktes zu Ehren von Prof. Dr. Wolfgang Neuser, TU Kaiserslautern, 03.02.2016

Wiegerling, K.
Grenzen von Leib und Leben. In: Klose, J.; Voigt, R. (Hrsg.): Grenzen in Zeiten der Entgrenzung. Dresden: Thelem 2016

Wiegerling, K.
Grenzen von Leib und Leben. Vortrag an der KAS Sachsen/TU Dresden, 05.01.2016

Wiegerling, K.
Intelligente Maschinen, die für uns denken, handeln und entscheiden. Was bedeutet das für uns? Vortrag auf der Tagung "Mensch-Sein 4.0 - Ist die Maschine der bessere Mensch?", Hochschule der Medien, Stuttgart, 07.12.2016

Wiegerling, K.
Leib und Lebenswelt im Zeitalter informatischer Vernetzung. In: Adam, M.-H.; Gellai, S.; Knifka, J. (Hrsg.): Technisierte Lebenswelt. Über den Prozess der Figuration von Mensch und Technik. Bielefeld: transcript 2016, S. 139-157

Wiegerling, K.
Leib-Seele-Problem. In: Richter, P. (Hrsg.): Professionell Ethik und Philosophie unterrichten. Ein Arbeitsbuch. Stuttgart: W. Kohlhammer 2016, S. 229-232

Wiegerling, K.
Philipp Richter: Kants 'Grundlegung zur Metaphysik der Sitten' - Ein systematischer Kommentar. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2013. 184 S., ISBN 978-3-534-26258-8 - Rezension. Kant-Studien - Philosophische Zeitschrift der Kant-Gesellschaft 107(2016)3, S. 587-588

Wiegerling, K.
Philosophie, Phantasie, Phantastik und die Weisen des Transzendierens der Realität. In: Weber, K.; Friesen, H.; Zoglauer, T. (Hrsg.): Philosophie und Phantastik: Über die Bedingungen, das Mögliche zu denken. Münster: mentis 2016, S. 229-232

Wiegerling, K.
Umfassende IT-Systeme. Eine neue informationstechnologische Disposition unseres Weltzugriffs. In: Heesen, J. (Hrsg.): Handbuch Medien- und Informationsethik. Stuttgart: Metzler 2016, S. 217-226

Wiegerling, K.
Vive la différence - Ein Vermächtnis des Krautgarten. Krautgarten - Forum für junge Literatur 35(2016)69, S. 88-89

Wiegerling, K.
Würde, Autonomie, Subsidiarität - Ist das alles? Ist das viel? Vortrag an der Hochschule Konstanz, 30.05.2016

Wiegerling, K.; Nerurkar, M.; Wadephul, C.
Ethics of big data (Herausgabe eines Schwerpunktheftes). International Review of Information Ethics 24(2016)5

Wiegerling, K.; Nerurkar, M.; Wadephul, C.
Ethics of big data: Introduction. International Review of Information Ethics 24(2016)5, S. 2-4

Seitenanfang   2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013   Seitenende

- 2015 -

Wiegerling, K.
Artificial bodies and embodiment of autonomous systems. In: Gutmann, M.; Decker, M.; Knitka, J. (Hrsg.): Evolutionary robotics, organic computing and adaptive ambience. Epistemological and ethical implications of technomorphic descriptions of technologies. Wien: LIT 2015, S. 97-106
(Hermeneutik und Anthropologie, Bd. 6)

Wiegerling, K.
Big Data - Anspruch, Wirklichkeit und Ideologie. Vortrag an der Consulting Akademie Unternehmensethik 2015 zum Thema "Wirtschaftsethische Herausforderung Digitalisierung", Cyberforum Karlsruhe, 21.11.2015

Wiegerling, K.
Ermächtigung und Entmündigung - Zur institutionellen Rahmung eines technisch normierten Gesundheitsverständnisses und ihre Rolle für die narrative Subjektivierung. In: Radinkovic, Z.; Müller, J.; Jovanov, R. (Hrsg.): DISPUT - Politiken des Lebens. Technik, Moral und Recht als institutionelle Gestalten der menschlichen Lebensform. Belgrad, Serbien: institut für philosophie und gesellschaftstheorie 2015, S. 137-160

Wiegerling, K.
Ermächtigung und Entmündigung - Zur institutionellen Rahmung eines technisch normierten Gesundheitsverständnisses und ihre Rolle für die narrative Subjektivierung. Filozofija i drustvo 26(2015)3, S. 499-518, DOI: 10.2298/FID1503499W

Wiegerling, K.
Grenzen der Visualisierung - Visuelle Medien zwischen Tabu und Präsentationspflicht. Vortrag in der Protestantischen Kirchengemeinde Weisenheim am Berg, 21.10.2015

Wiegerling, K.
Grenzen und Gefahren der Institutionalisierung von Bereichsethiken. In: Maring, M. (Hrsg.): Vom Praktisch-Werden der Ethik in interdisziplinärer Sicht: Ansätze und Beispiele der Institutionalisierung, Konkretisierung und Implementierung der Ethik. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing 2015, S. 393-403
(Schriftenreihe des Zentrums für Technik- und Wirtschaftsethik Bd. 7)

Wiegerling, K.
Grenzen und Gefahren der Institutionalisierung von Bereichsethiken. Vortrag in der University of Belgrade, Institute for Philosophy and Social Theory, Belgrad, Serbien, 16.03.2015

Wiegerling, K.
Quid est homo? Der Mensch in Zeiten seiner körperlichen Transformation. In: Bucher, R.; Oxenknecht-Witzsch, R. (Hrsg.): Was fehlt? Leerstellen der katholischen Theologie in spätmodernen Zeiten: ein Experiment. Würzburg: Echter 2015, S. 35-45

Wiegerling, K.
The question of ethics in ambient intelligence. In: Kinder-Kurlanda, K.; Ehrwein Nihan, C. (Hrsg.): Ubiquitous computing in the workplace: What ethical issues? An interdisciplinary perspective. Springer International Publishing Switzerland 2015, S. 37-44, DOI: 10.1007/978-3-319-13452-9

Wiegerling, K.
Zur Kritik der Kritik - Kulturkritik in Zeiten von Krisen und Konflikten. Vortrag an der Hochschule Konstanz, 16.11.2015

Wiegerling, K.
Zur Verortung des Geistes im Pfälzer Geviert: Betze, Wurstmarkt, Anilin und Dom. Die Pfalz und die Philosophie. Chaussee - Zeitschrift für Literatur und Kultur der Pfalz (2015)34, S. 52-64

Wiegerling, K.
Zwischen Bild und Begriff - Kant und Herder zum Schema. Gaier, U.; Simon, R. (Hrsg.). München: Wilhelm Fink, 2010 - Rezension. Kant-Studien - Philosophische Zeitschrift der Kant-Gesellschaft 106(2015)2, S. 335-338

Seitenanfang   2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013   Seitenende

- 2014 -

Gransche, B.; Shala, E.; Kimpeler, S.; Hubig, C.; Alpsancar, S.; Harrach, S.; Wiegerling, K. et al.
WAK MTI - Wandel von Autonomie und Kontrolle durch neue Mensch-Technik-Interaktionen. - Schlussbericht. Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) 2014

Wiegerling, K.
Augmented reality und die Frage nach der Wirklichkeit - Ethische Grundprobleme in intelligenten Umgebungen. Vortrag innerhalb der Vortragsreihe "Gedanken zur Information" der Universität Stuttgart, 29.01.2014

Wiegerling, K.
Der forschende Wissenschaftler als Wächter unserer Sicherheit? - Selbstregulierung als Lösung der 'Dual-Use-Problematik'. Initialreferat und Diskussion mit Prof. Dr. Hans Lenk und Dr. Ulrich Arnswald im Institut für Philosophie, KIT, Karlsruhe, 27.11.2014

Wiegerling, K.
Die Veränderung des Gesundheitsverständnisses in Zeiten der technischen Aufrüstung des menschlichen Körpers und seine Auswirkungen auf das leibliche Selbstverständnis. In: Friesinger, G.; Schossböck, J. (Hrsg.): The next cyborg. Wien, Österreich: Monochrom 2014, S. 35-50

Wiegerling, K.
Digitale Gesellschaft. Interview zur Veranstaltungsreihe "Digitale Gesellschaft" der Helmholtz-Forschungsgemeinschaft Kommunikation und Medien. 11.03.2014
Interview/htm

Wiegerling, K.
Ecce Homo - Der Mensch in Zeiten seiner körperlichen Transformation? Vortrag auf dem Wissenschaftlichen Symposium der Katholischen Universität Eichstätt: Was fehlt? Leerstellen der Theologie in spätmodernen Zeiten. Priesterseminar Eichstätt, 15.-16.09.2014

Wiegerling, K.
Emanzipieren sich die digitalen Medien von den Zwecksetzungen ihrer Nutzer? Vortrag an der Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach, 26.03.2014

Wiegerling, K.
Embodied Computing: Digitale Leiber und neue Körper. In: Böhle, K.; Berendes, J.; Gutmann, M.; Robertson-von Trotha, C.; Scherz, C. (Hrsg.): Computertechnik und Sterbekultur. Berlin, Münster u.a.: LIT 2014, S. 231-245
(Hermeneutik und Anthropologie, Bd. 5)

Wiegerling, K.
Entlastung vs. Entmündigung. Assistenz- und Pflegesysteme in Zeiten des demographischen Wandels. Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis 23(2014)1, S. 69-74
Volltext/pdf Volltext/htm Inhalt/htm

Wiegerling, K.
Grundprobleme einer Hermeneutik der Leiblichkeit in Zeiten der Transformation des menschlichen Körpers. Filozofija i drustvo 25(2014)4, S. 50-68, DOI: 10.2298/FID1404050W
Volltext/pdf

Wiegerling, K.
Internet der Dinge. Vortrag auf der Summer University des Instituts für Informationstechnologien im Gesundheitswesen. Konstanz, 04.07.2014

Wiegerling, K.
Johann Rheindorf: Kants Opus postumum und das Ganze der Philosophie. Gesellschaft, Wissenschaft, Menschenbild. Basler Studien zur Philosophie 16. Tübingen: Franke, 2010, ISBN 978-3-7720-8327-3. - Rezension. Kant-Studien, Bd. 105 (2014)3, S. 441-444

Wiegerling, K.
Von Leibern und Körpern zur sekundären Leiblichkeit. In: Klose, J. (Hrsg.): Heimatschichten. Springer 2014, S. 211-238

Wiegerling, K.
Zum Wandel des Verhältnisses von Leib und Lebenswelt in intelligenten Welten. Vortrag auf der Tagung "Veränderte Lebenswelten. Figurationen von Mensch und Technik". Interdisziplinärer Workshop am KIT für Nachwuchswissenschaftler. Karlsruhe, 23.-25.05.2014

Seitenanfang   2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013   Seitenende

- 2013 -

Wiegerling, K.
Ermächtigung und Entmündigung - Zur institutionellen Rahmung eines technisch normierten Gesundheitsverständnisses und ihre Rolle für die narrative Subjektivierung. Vortrag beim DAAD-Workshop "Diskursethische und narrative Aspekte der Frage nach Biopolitik und Institutionen" der Universität Banja Luka, Bosnien-Herzegowina, 11.-14.10.2013

Wiegerling, K.
Grenzen der Visualisierung. Visuelle Medien zwischen Tabu und Präsentationspflicht. Vortrag im Rahmen des Studium Integrale der TU Kaiserslautern, 28.11.2013

Wiegerling, K.
Hans Blumenberg - Die Verweigerung an den Zeitgeist. Vortrag in der Hochschule Konstanz, 16.12.2013

Wiegerling, K.
Kommentar zum Positionspapier: Wandel von Autonomie und Kontrolle durch neue Mensch-Technik-Interaktionen. Vortrag auf dem Fraunhofer ISI/BMBF-Workshop "Wandel von Autonomie und Kontrolle durch neue Mensch-Technik-Interaktion". Berlin, 21.-22.11.2013

Wiegerling, K.
Lernfeld Toleranz - eine philosophische Betrachtung. Vortrag in der Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft. Weisenheim am Berg, 04.12.2013

Wiegerling, K.
Multisensorik in Marketing und Werbung als neue Körperorientierung in Zeiten einer medientechnologisch bedingten Reduktion der leiblichen Existenz. Vortrag in der Hochschule Neu-Ulm "Multisensuelle Unternehmenskommunikation: Vom Sinn der Sinne". Neu-Ulm, 21.06.2013

Wiegerling, K.
Technikfolgenabschätzung, nicht nur für den Datenschutz. Vortrag auf der Sommer University des Instituts für Informationstechnologien im Gesundheitswesen. Konstanz, 04.07.2013

Wiegerling, K.
Ubiquitous Computing. In: Grunwald, A. (Hrsg.): Handbuch der Technikethik. Stuttgart: Metzler 2013, S. 374-378

Wiegerling, K.
Zum Wandel des Privatheits- und Öffentlichkeitsverständnisses im Zeitalter medialer Vernetzungen. In: Vorbohle, K.; Schank, C.; Quandt, J.H. (Hrsg.): Unternehmensverantwortung und Medien. München: Rainer Hampp 2013, S. 17-32

Wiegerling, K.; Neuser, W.
Medienethik und Wirtschaftsethik im Handlungsfeld des Kultur- und Non-Profit-Organisationsmanagements. Kaiserslautern: TU Kaiserslautern 2013
(Studienbrief MKN0510)