Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT

ITAS-Newsletter Nr. 25

ITAS-Newsletter Nr. 25
Datum:18.04.2012

ITAS Newsletter --- Nr. 25 - 18. April 2012

INHALT

[1] Umzug des Instituts
[2] Projekte
[3] Büro für Technikfolgen-Abschätzung (TAB)
[4] Veröffentlichungen
[5] Personalia
[6] Veranstaltungen
[7] Abkürzungen
[8] Hinweise zum Newsletter


============================================================
[1] Umzug des Institutes
============================================================

Das ITAS hat ein neues Domizil. Ab sofort ist das gesamte
Institut in der Karlsruher Innenstadt zu erreichen.
http://www.itas.kit.edu/2012_012.php

Adresse für Briefpost
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse
Postfach 3640
D-76021 Karlsruhe

Besucher- und Paketadresse
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse
Karlstrasse 11
D-76133 Karlsruhe


============================================================
[2] Projekte
============================================================

Im Dezember hat das BMBF einer Verlängerung des Programms
TRANSDISS um weitere zwei Jahre zugestimmt. Das TRANSDISS-
Programm ist ein Diskussionsforum zur Unterstützung
promovierender Nachwuchswissenschaftler/innen, deren Arbeiten
TA-Bezug aufweisen. Mit der Laufzeitverlängerung ist das
Projekt auch wieder für neue Bewerber offen.
http://www.itas.kit.edu/2012_005.php

Bei den mobilen Diensten dominieren Anbieter aus Japan und
den USA. Eine von ITAS und externen Partnern angefertigte
Studie analysiert, woran das liegt und wie Europa aufholen
kann.
http://www.kit.edu/besuchen/pi_2012_9034.php

Das EU-Projekt mit dem Akronym CONSIDER (Civil Society
Organisations In Designing Research Governance) ist
gestartet. Inhaltlich geht es um die Partizipation
zivilgesellschaftlicher Organisationen in der Forschung. Das
Projekt erforscht, wie zivilgesellschaftliche Organisationen
sich in Forschungsprojekten beteiligen können und erarbeitet
dazu unterschiedliche Modelle.
http://www.itas.kit.edu/2012_014.php



============================================================
[3] Büro für Technikfolgen-Abschätzung (TAB)
============================================================

Der TAB-Brief Nr. 40 widmet sich in seinem Schwerpunkt dem
"Pharmakologischen Enhancement". Die Ergebnisse des TAB-
Projekts "Pharmakologische Interventionen zur
Leistungssteigerung - Perspektiven einer weiter verbreiteten
Nutzung in Medizin und Alltag" waren der Anlass, dem Thema
"Enhancement" erneut einen Schwerpunkt zu widmen.
http://www.tab-beim-bundestag.de/de/aktuelles/20120313.html

Neuerscheinung: Das Buch "What Happens During a Blackout.
Consequences of a Prolonged and Wide-ranging Power Outage"
von Thomas Petermann, Harald Bradke, Arne Lüllmann, Maik
Poetzsch und Ulrich Riehm ist als E-Book erschienen. Es
handelt sich um die englische Übersetzung des Buches "Was bei
einem Blackout geschieht. Folgen eines langandauernden und
großflächigen Stromausfalls".
http://www.tab-beim-bundestag.de/en/publications/books/petermann-etal-2011-141.html


============================================================
[4] Veröffentlichungen
============================================================

[4.1] Monografien (Bücher und Berichte)

Grunwald, A.; Kopfmüller, J.
Nachhaltigkeit. Eine Einführung. Frankfurt, New York: Campus
Studium 2012, 2. aktualisierte Auflage
http://www.itas.kit.edu/2012_007.php

Nierling, L.
Die Verbindung von Arbeit und Leben - Anerkennung in einem
erweiterten Verständnis von Arbeit (Dissertationsschrift).
Frankfurt am Main: Johann-Wolfgang-Goethe-Universität 2011


[4.2] Sammelbände

Decker, M.; Fleischer, T.; Schippl, J.; Weinberger, N.
Zukünftige Themen der Innovations- und Technikanalyse:
Methodik und ausgewählte Ergebnisse. Karlsruhe: KIT
Scientific Publishing 2012
http://www.itas.kit.edu/2012_009.php

In diesem Band wird zum einen das ITA-Monitoring-Projekt
ausführlich dargestellt, zum anderen sind vier ITA-
Monitoring-Studien darin enthalten, die einzeln auch (in der
ITAS Pre-Print-Reihe) online zur Verfügung stehen:

  Kaiser, O. S.; Meyer, S.; Schippl, J.: "Elektromobilität".
  http://www.itas.fzk.de/deu/lit/epp/2011/kaua11-pre01.pdf

  Pathmaperuma, D.; Schippl, J.: "Intelligente Stromnetze".
  http://www.itas.fzk.de/deu/lit/epp/2011/pasc11-pre01.pdf

  Weinberger, N.; Weber, A.; Reisch, S.: "Klebrige
  Informationen".
  http://www.itas.fzk.de/deu/lit/epp/2011/weua11-pre01.pdf

  Hennen, L.; Coenen, Chr.: "Nichtmedizinische Anwendungen
  der Neurowissenschaften".
  http://www.itas.fzk.de/deu/lit/epp/2011/heco11-pre01.pdf

Dusseldorp, M.; Beecroft, R. (Hrsg.)
Technikfolgen abschätzen lehren. Bildungspotenziale
transdisziplinärer Methoden. Wiesbaden: Springer VS 2012,
394 S.
http://www.itas.kit.edu/2012_008.php

In diesem Band sind von ITAS-Mitarbeitern die folgenden
Beiträge enthalten:

  Beecroft, R.; Dusseldorp, M.
  Technikfolgen abschätzen lehren - Bildungspotenziale
  transdisziplinärer Methoden, S. 11-35

  Decker, M.
  Strukturiert und Angriffsfläche bietend: Die Rationale
  Technikfolgenbeurteilung in der Lehre, S. 177-192

  Dusseldorp, M.
  Bildungspotenziale der Simulation von TA-Institutionen -
  Das Beispiel des TAB, S. 225-240

  Grunwald, A.
  Innovation mit Verantwortung verbinden: Technikfolgen
  abschätzen lehren an einer Technischen Hochschule,
  S. 371-388

  Meyer, R.
  Szenario-Workshops: Partizipation als Hochschullehre,
  S. 257-275

  Moniz, A. Brandão
  Designing a technology assessment post-graduation
  programme: Experiences, limits and needs, S.357-370

Parodi, O.; Ayestaran, I.; Banse, G. (Hrsg.)
Sustainable Development. Relationships to Culture, Knowledge
and Ethics. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing 2011. ISBN
978-3-86644-627-4
http://www.itas.kit.edu/2012_010.php

In diesem Band sind die folgenden von ITAS-Mitarbeitern
verfassten Beiträge enthalten:

  Grunwald, A.
  Conflict-resolution in the context of sustainable
  development: Naturalistic versus culturalistic approaches,
  S. 19-31

  Hauser, R.; Banse, G.
  Culture and culturality: Approaching a multi-faceted
  concept, S. 33-52

  Kopfmüller, J.
  From the cultural dimension of sustainable development to
  the culture of sustainable development, S. 93-106

  Parodi, O.
  Three steps towards a culture of sustainability, S. 75-92


[4.3] Buchbeiträge

Gorokhov, V.
Technological risks as social and ethical problem. In:
National Research Nuclear University (NIJU) und Moscow
Engineering Physical Institute (MIFI) (Hrsg.): Economical and
legal problems of the innovation development in the nuclear
field. Moskau, Russland: NRNU 2012, S. 113

Grunwald, A.
Ist Zukunft erforschbar? Zum Gegenstandsbereich der
Zukunftsforschung. In: Koschnik, W.J. (Hrsg.): Focus-Jahrbuch
2012. Prognosen, Trend- und Zukunftsforschung. München: FOCUS
Magazin 2012, S. 171-195

Grunwald, A.
Sustainability assessment of technologies - an integrative
approach. In: Ghenai, C. (Hrsg.): Sustainable Development -
Energy, Engineering and Technologies - Manufacturing and
Environment. InTech 2012, S. 35-62
http://www.intechopen.com/articles/show/title/shaping-technologies-for-sustainable-development-an-integrative-approach-to-sustainability-assessmen

Lehmann, M.; ten Brink, P.; Bassi, S.; Cooper, D.; Kenny, A.;
Kuppler, S.; von Moltke, A.; Withana, S.
Reforming Subsidies (Chapter 6). In: ten Brink, P. (Hrsg.):
The Economics of Ecosystems and Biodiversity. TEEB for
national and international policy makers. London, GB:
Earthscan 2011, S. 1-38

Moniz, A. Brandão; Maia, M.J.F.
Competências para a tomada de decisão na radiologia: uma
abordagem de avaliação de tecnologia. In: Soares de Resende,
J.M. V.; Freitas, M. de Melo (Hrsg.): Proceedings of the XIV
National Congress of Sociology of Industry, Organisations and
Work in Lisboa 2011. 2012, S. 133-149

Nunes, K.R.A.; Schebek, L.
Experiences with C&D waste recycling and disposal in city of
Rio de Janeiro. In: Nielsen, C. J. (Hrsg.): Recycling:
Processes, costs and benefits. New York, USA: Nova Science
Publishers, Inc. 2011, S. 345-353

Petermann, Th.
Unbemannte Systeme als Herausforderung für Sicherheits- und
Rüstungskontrollpolitik - Ergebnisse eines Projekts des Büros
für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag. In:
Schmidt-Radefeldt, R.; Meissler, Chr. (Hrsg.):
Automatisierung und Digitalisierung des Krieges. Drohnenkrieg
und Cyberwar als Herausforderungen für Ethik, Völkerrecht und
Sicherheitspolitik. Baden-Baden: Nomos 2012, S. 72-86

Stelzer, V.
Global Change in der systematischen Nachhaltigkeitsbewertung
von Santiago de Chile. In: Coy, M.; Neuburger, M. (Hrsg.):
Global change: Herausforderungen für Lateinamerika.
Innsbruck: Innsbrucker Geographische Studien, Bd. 38 2012,
S. 91-98
http://www.itas.fzk.de/deu/lit/2012/stel12a.pdf


[4.4] Zeitschriftenartikel

Achternbosch, M.; Kupsch, Chr.; Nieke, E.; Sardemann, G.
Sind magnesiabasierte Zemente die Zukunft? Teil 1: Analyse
bisheriger Entwicklungen. ZKG International (2012)2, S. 64-72

Achternbosch, M.; Kupsch, Chr.; Nieke, E.; Sardemann, G.
Sind magnesiabasierte Zemente die Zukunft? Teil 2: Novacem.
ZKG International (2012)3, S. 64-72

Buchgeister, J.
Übersicht über Umweltindikatoren, Modelle und Methoden der
Umweltwirkungsabschätzung in der Ökobilanzierung. umwelt-
medizin-gesellschaft 25(2012)1, S. 12-21

Dewald, U.; Truffer, B.
The local sources of market formation: explaining regional
growth differentials in German photovoltaic markets. European
Planning Studies 20(2012)3, S. 397-420

Nierling, L.
Anerkennung als Analysekategorie für erweiterte Arbeit -
Erweiterung der Anerkennungstheorie Honneths. Arbeits- und
Industriesoziologische Studien 4(2011)2, S. 59-73 (online)
http://www.itas.fzk.de/deu/lit/2011/nier11b.pdf

Poganietz, W.-R.
Ligno-ethanol in competition with food-based ethanol in
Germany. Biomass & Bioenergy 38(2012)3 , S. 49-57

Weil, M.
Lebenszyklusanalyse - Eine quantitative Methode zur Analyse
der ökologischen Nachhaltigkeit menschlichen Handelns.
umwelt-medizin-gesellschaft (2012)1, S. 7-11

Weil, M.; Buchwald, A.; Dombrowski-Daube, K.
Análisis ecológicos y económicos de las mezclas de concreto
geopolimérico. bft-international (2012)1, S. 2-15

»» Hinweis: Eine vielfältig gegliederte Übersicht über alle
Publikationen des Instituts seit 1985 finden Sie unter
http://www.itas.kit.edu/publikationen.php


============================================================
[5] Personalia
============================================================

René König ist seit April 2012 Doktorand am ITAS. Sein
Dissertationsprojekt widmet sich der Frage, wie Internet-
Suchmaschinen Wissen neu strukturieren und welche
gesellschaftlichen Dynamiken sich daraus entwickeln.
http://www.itas.kit.edu/mitarbeiter_koenig_rene.php

Carmen Priefer ist seit Oktober 2011 als wissenschaftliche
Mitarbeiterin am ITAS tätig. Sie arbeitet derzeit zum Thema
"Lebensmittelverluste". 2010/2011 hatte sie ihre Diplomarbeit
im Kontext des ITAS-Projekts "Kurzumtriebsplantagen"
angefertigt.
http://www.itas.kit.edu/mitarbeiter_priefer_carmen.php


============================================================
[6] Veranstaltungen
============================================================

ITAS beteiligt sich an den Nachhaltigkeitstagen Baden-
Württemberg "Ab in die Zukunft!".
http://www.itas.kit.edu/veranstaltungen_2012_karlsruhe_zeigt_nachhaltigkeit.php

Im Rahmen des EU-Projekts "Parliaments and Civil Society in
Technology Assessment" (PACITA) findet die erste europäische
Summer School zur Parlamentarischen Technikfolgenabschätzung
vom 25. bis 28. Juni 2012 in Liège, Belgien, statt.
http://www.itas.kit.edu/2012_013.php


============================================================
[7] Abkürzungen
============================================================

BMBF: Bundesministerium für Bildung und Forschung

C&D: Construction & Demolition

CONSIDER: Civil Society Organisations In Designing Research
Governance

CSO: Civil Society Organisation

EPTA: European Parliamentary Technology Assessment

IIP: Institut für Industriebetriebslehre und industrielle
Produktion

ITAS: Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse

KIT: Karlsruher Institut für Technologie

MIFI: Moscow Engineering Physical Institute

NIJU: National Research Nuclear University

PACITA: Parliaments and Civil Society in Technology
Assessment

TA: Technikfolgenabschätzung

TAB: Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen
Bundestag

TEEB: The Economics of Ecosystems and Biodiversity

TRANSDISS: Disziplinäre Forschung in der Transdisziplinarität
- Dissertationen in der Technikfolgenabschätzung



=============================================================
[8] Hinweise zum Newsletter
=============================================================

Auf dem ITAS-Server finden Sie alle wichtigen Informationen
zum ITAS-Newsletter auf der Seite
http://www.itas.kit.edu/newsletter.php

Um den Newsletter abzubestellen, müssen Sie nur auf der
folgenden Webseite Ihre E-mail-Adresse und Ihren Namen
eingeben:
http://www.listserv.dfn.de/cgi-bin/wa?SUBED1=itas-newsletter&A=1

Alternativ können Sie den ITAS-Newsletter durch eine E-Mail
mit dem Inhalt "UNSUBSCRIBE itas-newsletter" an die Adresse
LISTSERV∂LISTSERV.DFN.DE, abbestellen.

Bei Fragen und auftretenden technischen Problemen schicken
Sie bitte eine E-mail an:
itas-newsletter-request∂listserv.dfn.de.

Möchten Sie sich zu den Inhalten oder der Struktur des ITAS-
Newsletters äußern, schreiben Sie bitte eine E-mail an Knud
Böhle, knud.boehle∂kit.edu, der den Newsletter editorisch
betreut.

========================== ENDE =============================