Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT

News-Archiv 2012

2012
LogoÖffentliches Fachgespräch zu Breitbandversorgung, Medienkonvergenz und Leitmedien [07.12.2012]
Zum TAB-Bericht „Gesetzliche Regelungen für den Zugang zur Informationsgesellschaft“ führen die Ausschüsse für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sowie für Wirtschaft und Technologie des Deutschen Bundestages zusammen mit dem TAB am 16. Januar 2013 im Deutschen Bundestag ein öffentliches Fachgespräch durch. mehr
CoverNeuerscheinung: "Technikzukünfte" aus der Reihe "acatech IMPULS" [06.12.2012]
Aus einer von acatech eingesetzten Projektgruppe „Technikzukünfte: Vorausdenken – Erstellen – Bewerten“ die zwischen September 2010 und Juni 2012 unter der Leitung von Armin Grunwald tätig war, ist die vorliegende Publikation hervorgegangen, die als erster Band der Publikationsreihe „acatech IMPULS“ erschienen ist. mehr
LogoTAB-Arbeitsbericht "Ökologischer Landbau und Biomasseproduktion" [03.12.2012]

 Der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages hat die Abnahme des TAB-Arbeitsberichts Nr. 151 beschlossen.

mehr
LogoTAB-Arbeitsbericht "Die Versorgung der deutschen Wirtschaft mit Roh- und Werkstoffen für Hochtechnologien" [03.12.2012]

Der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages hat die Abnahme des TAB-Arbeitsberichts Nr. 150 beschlossen. 

mehr
CoverHeft 2 / 2012 der ITAS-Zeitschrift "Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis" (TATuP) ist erschienen [30.11.2012]
Der Schwerpunkt trägt den Titel „Science- und/oder Technology-Assessment“. mehr
Neues Projekt: openTA [30.11.2012]
Mit einem Workshop in Bern im Kontext der NTA5 startete openTA, ein von der DFG gefördertes Projekt zum Aufbau eines Fachportals TA. mehr
Logo TABHochrangige Delegation aus den USA im TAB [14.11.2012]
Eine hochrangig besetzte zehnköpfige Delegation von Politikern aus den USA war am 12. November 2012 zu Gast im TAB. mehr
CoverNeuerscheinung: Technikzukünfte als Medium von Zukunftsdebatten und Technikgestaltung [13.11.2012]

Das Buch versammelt Beiträge Armin Grunwalds zum Thema mit dem Ziel, den Begriff der Technikzukünfte in der Fachdebatte zu platzieren und für das am KIT zu errichtende Institut für Technikzukünfte (ITZ) programmatisch fruchtbar zu machen.

mehr
LogoTA-Portal geht online [23.10.2012]
Das PACITA-Projekt, an dem ITAS als Partner beteiligt ist, bietet eine innovative Web-Plattform mit einem umfassenden Zugriff auf Ressourcen der Technikfolgenabschätzung (TA): Am 22. Oktober 2012, anlässlich der jährlichen Council-Sitzung des Netzwerks European Parliamentary Technology Assessment (EPTA) wurde das TA-Portal freigeschaltet. mehr
ITAS im Rahmen des GEST-Projekts in Peking [18.10.2012]

Am 6. und 7. September 2012 fanden in Peking zwei China-Europa-Workshops zu sozio-technologischem Wandel sowie zu multidisziplinärer Forschung statt. Initiiert wurden diese beiden Workshops vom Rathenau Instituut, ITAS und weiteren Projektpartnern des EU-Projekts Global Ethics in Science and Technology (GEST).

mehr
ITAS unterstützt fünf nationale Biomasse-Beratungszentren im Projekt BioenNW [12.10.2012]

Im Rahmen des EU-Interreg-Projektes „Delivering Local Bioenergy to North-Western Europe - BioenNW“ unterstützt das ITAS fünf nationale Biomasse-Beratungszentren durch die Modellierung regionaler Potenziale nachhaltig nutzbarer Biomasse.

mehr
Logo TABNeuerscheinung: "Wissen für das Parlament" [26.09.2012]

Technikfolgenabschätzung in Gestalt einer institutionalisierten Beratungseinrichtung für den Deutschen Bundestag blickt mittlerweile auf eine über 20-jährige Tradition zurück. Dieser Band widerspiegelt die Möglichkeiten, aber auch die Schwierigkeiten der TA als Politikberatung.

mehr
Logo TABTAB-Arbeitsbericht zu "Regenerativer Grundlast" erschienen [25.09.2012]

Den Ausgangspunkt des TAB-Arbeitsberichts „Regenerative Energieträger zur Sicherung der Grundlast in der Stromversorgung“ bildet die Frage, wie die Grundlast in einem Stromversorgungssystem gesichert werden kann, das sich bereits heute zu einem wesentlichen Anteil auf fluktuierende erneuerbare Energien stützt.

mehr
Projekt zu Energieeffizienz von industriell relevanten chemischen Reaktionen gestartet [06.09.2012]

Zum 1. Juli 2012 ist die Helmholtz-Energie-Allianz „Energieeffiziente chemische Mehrphasenprozesse“ gestartet. Partner aus zwei HGF-Zentren, vier Universitäten und einem Fraunhofer-Institut, versuchen die Energieeffizienz von industriell relevanten chemischen Reaktionen zu optimieren.

mehr
TA-Konferenz im Rahmen des PACITA Projekts in Prag – Verlängerung des Call for Papers [09.08.2012]

Die Frist für die Einreichung von Vorschlägen für Konferenzbeiträge wurde bis zum 9. September 2012 verlängert. Beiträge sind per E-Mail an Frau Iva Vančurová zu senden.

mehr
CoverNeuerscheinung: Ist Technik die Zukunft der menschlichen Natur? [01.08.2012]
Der vorliegende Band ist das Ergebnis eines Essay-Wettbewerbs und versammelt 36 der spannendsten Beiträge, begleitet von einer Einführung der Herausgeber. mehr
CoverVeröffentlichung zur Marktformierung in Innovationssystemen am Beispiel der Photovoltaiktechnologie [31.07.2012]
Die im LIT-Verlag in der Reihe Wirtschaftsgeographie erschienene Monographie Ulrich Dewalds ist zugleich seine Dissertationsschrift. mehr
CoverNeuerscheinung: Ende einer Illusion [30.07.2012]
Die Sorge um Ökologie und Umwelt wird zunehmend ins Private verschoben. mehr
Internationaler Workshop zu Transition Research im Kontext der Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS [27.07.2012]
„Transition Research for the German Energy Transition“ lautete das Thema des vom 5. bis 6. Juli 2012 vom ITAS im Kontext der Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS veranstalteten internationalen und interdisziplinären Workshops. Das Thema ist für die Allianz zentral, deren Aufgabe die Erforschung der Transformation des Energiesystems im Zuge der Umsetzung der Energiewende in Deutschland ist. mehr
CoverHeft 1 / 2012 der ITAS-Zeitschrift "Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis" (TATuP) ist erschienen [26.07.2012]
Das aktuelle Heft hat den englischsprachigen Schwerpunkt „Challenges and Perspectives of Microalgae Production“. mehr
Das STOA-Projekt "Nano Safety - Risk Governance of Manufactured Nanoparticles" legt seinen Abschlussbericht vor [17.07.2012]
Das Projekt für den Science and Technology Options Assessment (STOA) Ausschuss des Europäischen Parlaments, das bis Ende Oktober 2011 lief, veröffentlicht nun seinem Abschlussbericht. mehr
Mensch und Technik im Rathaus [16.07.2012]

Mit hoher ITAS-Beteiligung stellte sich am 04.07.2012 der KIT-Schwerpunkt Mensch und Technik (MuT) im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KIT im Rathaus“ vor. Neben einer einwöchigen Poster-Ausstellung im oberen Foyer des Rathauses wurden in verschiedenen Vorträgen am Abend die Ziele und Forschungen des Schwerpunkts den interessierten Bürgern näher gebracht.

mehr
Zwischenbegutachtung des Helmholtz-Programms "Technologie, Innovation und Gesellschaft" [13.07.2012]
Am 11. Juli hat die Zwischenevaluation des Karlsruher Teils des Helmholtz-Programms „Technologie, Innovation und Gesellschaft" (TIG) stattgefunden. Die Forschungsarbeiten des ITAS sind insgesamt in TIG eingebettet und das ITAS ist der größte Partner innerhalb des Konsortiums. mehr
Neues STOA-Projekt zu Cloud Computing und sozialen Netzwerken hat begonnen [11.06.2012]

Ein neues STOA-Projekt wurde von ETAG, der European Technology Assessment Group, gestartet. Inhaltlich werden die wichtigsten Einsichten und Ergebnisse der einschlägigen Forschung im Bereich der Cloud Computing Services und Social Network Websites zusammengeführt und bewertet werden.

mehr
CoverNeuerscheinung: Der Systemblick auf Innovation [06.06.2012]

Dieser Band versammelt Beiträge, die sich mit sozio-technischen Innovationen aus der Perspektive eines „prospektiven Systemblicks“ auseinandersetzen.

mehr
Logo des TABGutachter im Rahmen des Projekts "Chancen und Kriterien eines Nachhaltigkeitssiegels für Verbraucher" gesucht [05.06.2012]
Die Bewerbungsfrist für Angebote zur Gutachtenerstellung läuft bis zum 04.07.2012. mehr
Eröffnung des Helmholtz-Kollegs Energieszenarien am 10. Mai 2012 [23.05.2012]

Am 10. Mai wurde das Helmholtz-Kolleg Energieszenarien mit Vorträgen von Prof. Dr. Hans-Jörg Bauer (KIT Zentrum Energie), Prof. Dr. Armin Grunwald (KIT-ITAS) und Dr. Ulrich Fahl (Universität Stuttgart) sowie einem sich anschließenden Empfang offiziell eröffnet.

mehr
Robo- and InformationethicsNeuerscheinung: Robo- and Informationethics [08.05.2012]

In den Jahren 2010 und 2011 fand eine Serie von internationalen Workshops zum Thema Roboter- und Informationsethik am KIT statt, aus denen dieser Band entwickelt wurde.

mehr
TABDiskussionsveranstaltung am 23. Mai 2012: "Frauen und Technik" [03.05.2012]

In einer gemeinsamen öffentlichen Veranstaltung des Forschungsausschusses des Deutschen Bundestags, des Deutschen Frauenrats und des TAB werden die Chancen, die eine stärkere Beteiligung von Frauen bereits bei der Technikentwicklung bieten würden, ausgelotet.

mehr
Internationale Summer School „Scientific Knowledge and the Transgression of Boundaries“ [25.04.2012]

Vom 27. bis 31. August 2012 veranstaltet das Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse in Kooperation mit dem Postgraduierten-Programm in Philosophie, Wissenschaft und Werte der Universität des Baskenlandes (UPV/EHU), eine internationale Summer School für Doktoranden.

mehr
TA-Konferenz im Rahmen des PACITA Projekts in Prag vom 13. bis 15. März 2013 – Call for Papers [24.04.2012]

Zum ersten Mal seit über 20 Jahren findet eine europäische Konferenz zu Technikfolgenabschätzung statt. Die Konferenz wird sich schwerpunktmäßig mit den „Great Transitions“ auseinandersetzen, mit denen sich die europäische Gesellschaften gegenwärtig konfrontiert sehen.

mehr
CONSIDER: Neues EU-Projekt zur Partizipation zivilgesellschaftlicher Organisatonen in der Forschung [16.04.2012]

Das Projekt „Civil Society Organisations In Designing Research Governance (CONSIDER)“ erforscht wie zivilgesellschaftliche Organisationen sich in Forschungsprojekten beteiligen können und erarbeitet dazu unterschiedliche Modelle.

mehr
AnkündigungSummer School des EU-Projektes PACITA [13.04.2012]

Die erste Summer School des EU-Projektes PACITA findet vom 25. bis 28. Juni 2012 zum Thema „Renewable Energy Systems: role and use of Parliamentary Technology Assessment“ in Liège statt.

mehr
Karlstrasse 11ITAS zieht in die Karlsruher Innenstadt [03.04.2012]
Das ITAS hat ein neues Domizil. Ab sofort ist das gesamte Institut in der Karlsruher Innenstadt zu erreichen: Karlstraße 11, in der Nähe des Europaplatzes. mehr
BlendeITAS beteiligt sich am Tag der Nachhaltigkeit [29.03.2012]

Am 20.04.2012 findet die Aktion „Karlsruhe zeigt Nachhaltigkeit“ mit einem vielfältigen Programm im Tollhaus statt. Einsendeschluss für den Fotowettbewerb ist der 18.04.2012.

mehr
CoverNeuerscheinung: "Sustainable Development – Relationships to Culture, Knowledge and Ethics" [24.03.2012]

Im dritten Band der „Karlsruher Studien Technik und Kultur“ werden international kulturwissenschaftliche, ethische und epistemische Aspekte nachhaltiger Entwicklung zum Gegenstand der Analyse gemacht.

mehr
CoverNeuerscheinung: "Zukünftige Themen der Innovations- und Technikanalyse" [23.03.2012]

Vier Kurzstudien des ITA-Monitoring-Projekts erläutern den Bedarf an Innovations- und Technikanalysen.

mehr
Weltwassertag 2012 [22.03.2012]

Nahrungssicherheit und Wasser stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Weltwassertages der Vereinten Nationen. KIT und ITAS stellen ihre Tätigkeiten zu diesem Thema vor.

mehr
TAB-LogoGutachter zum Thema "Medikamente für Afrika" gesucht [16.03.2012]
Die Bewerbungsfrist für Angebote zur Gutachtenerstellung läuft bis zum 16.04.2012. mehr
TAB-LogoNeue Ausgabe des "TAB-Brief" [14.03.2012]

Der TAB-Brief Nr. 40 thematisiert „Pharmakologisches Enhancement – Entzauberung eines Hypethemas“.

mehr
CoverNeuerscheinung: "Technikfolgen abschätzen lehren" [13.03.2012]
Technikfolgenabschätzung ist ein relativ junges transdisziplinäres Forschungsfeld, das sich in den letzten Jahrzehnten auch an den Hochschulen etabliert hat. Im Zuge dessen ist auch die Lehre als zentrale Aufgabe für die TA hinzugekommen. mehr
CoverAktualisierte Neuauflage: "Nachhaltigkeit" [12.03.2012]
Die erweiterte Einführung in das Thema Nachhaltigkeit kann sich auf die im ITAS seit rund zwanzig Jahren betriebene Nachhaltigkeitsforschung stützen. mehr
Härterer Wettbewerb für schnellere Innovationen [07.03.2012]

ITAS-Studie analysiert Geschäftsmodelle mobiler Dienste in Europa, Asien sowie Amerika und entwickelt Handlungsempfehlungen für den europäischen Markt. (KIT-Presseinformation)

mehr
Logo TABGutachter zum Thema "Inwertsetzung von Biodiversität" gesucht [05.03.2012]
Die Bewerbungsfrist für Angebote zur Gutachtenerstellung läuft bis zum 02.04.2012. mehr
TAB-LogoGutachter im Rahmen des Projekts "Synthetische Biologie" gesucht [24.02.2012]

Die Bewerbungsfrist für Angebote zur Gutachtenerstellung läuft bis zum 19.03.2012.

mehr
CoverNeues Informationsangebot: EPTA Briefing note Nr. 1 [22.02.2012]

Das Netzwerk parlamentarischer TA-Einrichtungen in Europa (EPTA) plant, künftig, mit sog. „Briefing notes“ zu aktuellen Themen der Wissenschafts- und Technologiepolitik Stellung zu nehmen.

mehr
Doktoranden-Programm des Netzwerks NTA um zwei Jahre verlängert [13.02.2012]

Im Dezember hat das BMBF der Verlängerung des Doktorandenprogramms „TRANSDISS“ um weitere zwei Jahre zugestimmt. Damit ist das Netzwerk auch wieder für neue Kandidatinnen und Kandidaten geöffnet.

mehr
TAB-LogoTAB-Arbeitsbericht zu "E-Petitionen" in Europa erschienen [02.02.2012]
VOLTANeues europäisches TA Magazin [01.02.2012]

Die erste Ausgabe von „VOLTA – Science and Technology Assessment in Europe“ hat den Schwerpunkt „Energieversorgung“.

mehr
Quantum EngagementsNeuerscheingung: "Quantum Engagements" [30.01.2012]

Dieser Band enthält eine Auswahl von Beiträgen, die bei der zweiten „Annual Conference of the Society for the Study of Nanoscience and Emerging Technologies (S.NET)“ vorgestellt wurden, die in 2010 in Darmstadt stattfand.

mehr
Im Dienste der Schönheit?Neuerscheinung: "Im Dienste der Schönheit?" [27.01.2012]

Dieser Sammelband widmet sich zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum der Analyse der philosophischen, medizinischen, ethischen, sozialen und rechtlichen Aspekte der ästhetischen Chirurgie.

mehr
Sustainable Development - The Cultural PerspectiveNeuerscheinung: "Sustainable Development - The Cultural Perspective" [12.01.2012]

In der Publikation werden die Zusammenhänge von Kultur und Nachhaltigkeit auf interdisziplinäre und internationale Weise zum Gegenstand der Analyse gemacht.

mehr