Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

Neuerscheinung: Technik und Politikberatung [06.11.2008]

Technik und Politikberatung

Nanotechnologie, Raumfahrt, Energietechnik, neue Entwicklungen in der Medizin: Der wissenschaftlich-technische Fortschritt wirft weitreichende Fragen auf, die von der Gesellschaft und der Politik beantwortet werden müssen. Armin Grunwald geht in seinem Buch den philosophischen Dimensionen der Politikberatung zu Fragen der Technik nach. In konzeptionellen Analysen und anhand von konkreten Beispielen zeigt er, dass diese philosophische Dimension über Fragen der Ethik weit hinausreicht. Der Philosophie kommen im Geschäft der gesellschaftlichen Technikgestaltung und der diesbezüglichen Politikberatung vielmehr und vor allem aufklärende, kritische und hermeneutische Funktionen zu, die für eine demokratische Auseinandersetzung über Fragen des technischen Fortschritts unentbehrlich sind.

Armin Grunwald ist Leiter des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse des Forschungszentrums Karlsruhe (ITAS), Leiter des Büros für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) und Professor für Technikphilosophie und Technikethik an der Universität Karlsruhe.

Bibliographische Angaben:
Armin Grunwald
Technik und Politikberatung
Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag 2008, Reihe: suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1901, ISBN 978-3-518-29501-4, 403 Seiten, Broschur 14.00 Euro

Weiterführende Links: