Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

ITAS-Studie „Zukunftsfähiges Wohnen und Bauen“ soeben als Band 7 der Reihe „Global zukunftsfähige Entwicklung – Perspektiven für Deutschland“ erschienen [11.11.2005]

Cover

Auf der Basis des integrativen Nachhaltigkeitskonzepts der Helmholtz-Gemeinschaft, das unter der Federführung von ITAS entwickelt wurde, wird eine ausführliche Problemanalyse für den Bereich Wohnen und Bauen in Deutschland vorgelegt. Die Analyse stellt das Bedürfnis Wohnen in den Mittelpunkt und berücksichtigt alle gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Aktivitäten, die zu seiner Befriedigung erforderlich sind. Die vorliegenden Ergebnisse sollen interessierten Politikern, Wissenschaftlern und Praktikern aus Bauwirtschaft, Wohnungswirtschaft, Stadt- und Regionalplanung Anregungen geben, wie die Hemmnisse, die einer nachhaltigen Entwicklung in diesem Bereich entgegenstehen, beseitigt werden könnten.

Bibliografische Angaben:
Juliane Jörissen, Reinhard Coenen, Volker Stelzer
Zukunftsfähiges Wohnen und Bauen. Herausforderungen, Defizite, Strategien. Berlin: edition sigma (Global zukunftsfähige Entwicklung - Perspektiven für Deutschland, Bd. 7) 2005. ISBN 3-89404-577-9, 354 Seiten, 22,90 Euro

Weiterführende Links:

  • Die edition sigma im Web hier
  • Mehr Information über die Buchreihe „Global zukunftsfähige Entwicklung – Perspektiven für Deutschland“ hier
  • Die Kurzbeschreibung des Projekts bei ITAS hier
  • Die Homepage von Juliane Jörissen, Reinhard Coenen, Volker Stelzer