Home | english  | Sitemap | Impressum | Datenschutz | KIT

Neues Buch "Technikgestaltung - zwischen Wunsch und Wirklichkeit" erschienen [11.08.2003]

Technikgestaltung - zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Es ist eine alte Streitfrage, ob wir der Eigendynamik der Technik blind ausgeliefert sind, oder ob wir Technik zielgerichtet und nach gesellschaftlichen Werten aktiv und bewusst gestalten können. Im Buch "Technikgestaltung -zwischen Wunsch und Wirklichkeit" wird diese Frage aus den Perspektiven verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen behandelt. Das Spektrum aus Philosophie, Sozialwissenschaft, Technikgeschichte und den Ingenieurwissenschaften erlaubt neue Sichtweisen auf die Frage der Gestaltbarkeit von Technik. Ergebnis des Buches ist ein besseres Verständnis, was Technikgestaltung bedeuten kann, wie dies in der Praxis funktioniert, ob und wie gesellschaftliche Technikgestaltung erfolgen kann und ob, auf welche Weise und unter welchen Bedingungen eine Technikgestaltung für mehr Nachhaltigkeit möglich ist.

Dieses Buch entstand aus den Vorträgen der Abschlussveranstaltung der SEL-Stiftungsprofessor des Herausgebers an der TU Darmstadt. Sie fand am 24./25. Oktober 2002 in Darmstadt unter dem Titel "Technikgestaltung zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Interdisziplinäre Annäherungen" statt.

Bibliographische Angaben:
Armin Grunwald (Hrsg.)
Technikgestaltung - zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Berlin: Springer 2003, ISBN: 3-540-00658-3, 251 Seiten, 39,95 Euro

Geleitwort hier Vorwort des Herausgebers hier Inhaltsverzeichnis hier

Weiterführende Links:

  • Die persönliche Homepage des Herausgebers Grunwald
  • Nachricht zur Übernahme der SEL-Stiftungsprofessur an der TU-Darmstadt vom 27.03.2002 hier
  • Das Web-Angebot von Springer hier